Boso Medicus Control im Test

(Oberarm-Blutdruckmessgerät)

Ø Gut (2,0)

Keine Tests

(259)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Art der Messung: Ober­arm­mes­sung
Herz-Arrhythmie-Erkennung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Medicus Control

Komfort und Messgenauigkeit

Blutdruckmessgeräte von Boso dürfen gleich mit zwei Testsieger-Plaketten von Stiftung Warentest schmücken. Das spricht für den hohen technischen Standard der Geräte, die auch für den klinischen Bedarf gefertigt werden. Eine derartige Qualität muss allerdings nicht zwingend teuer sein. Das Blutdruckmessgerät Medicus Control wird schon für rund 55 Euro bei amazon angeboten und macht jedem Patienten die Bedienung leicht.

Das hier vorgestellt Modell ist ein Tischgerät zur Oberarmmessung, das eine Zugbügel-Klettmanschette besitzt. Für eine genaue Messung darf der Umfang des Oberarms von 22 bis 42 Zentimeter reichen. Selbstverständlich kann man die Manschette im Bedarfsfall auch einzeln nachkaufen und auch der Anschluss einer XL-Manschette bei besonders dicken Armen ist kein Problem. Die Oberarmmessungen sind von Hause aus genauer als Handgelenksmessungen. Das Gerät wurde diesbezüglich im klinischen Bereich getestet und bekam das Siegel der Deutschen Hochdruckliga. Die kompakten Maße des Tischgeräts ermöglichen einen komfortablen Transport in der mitgelieferten kleinen Tasche. Die Energie wird aus Batterien gezogen und wer kein Freund dieser Einspeisung ist, kann bei amazon auch gleich ein Netzgerät für rund 25 Euro erwerben.

Das gut ablesbare LCD-Display zeigt die drei wichtigen Werte an: systolischer und diastolischer Blutdruck und den gemessenen Puls. Entsprechend der integrierten WHO-Bewertungsskala wandert im Display ein kleines Rechteck an eine bestimmte Position. Sind die Werte im kritischen Bereich, sitzt die Markierung vor einem roten roten Punkt und warnt. Eine Arrhythmie-Erkennung zeigt die Herzrhythmusstörungen an. Alle Werte lassen sich mit der M-Taste speichern – so sind bis zu 30 Messwerte wieder abrufbar und auch ein Mittelwert wird errechnet. Eine intelligente Aufpumpautomatik sorgt für ein schnelles Aufpumpen und ebenso flottes Ablassen des Manschettendrucks, was einen besonderen Komfort darstellt. Bei vielen Geräten dauert gerade letzterer Vorgang recht lange, um dann in einer Fehlmessung zu enden und man muss nochmal von vorne beginnen.

Zum Lieferumfang des Boso Blutdruckmessgeräts gehören Batterien, ein Etui und ein Blutdruckpass – insgesamt ein guter Kauf für wenig Geld.

zu Boso Medicus Control

  • boso medicus system Oberarm-Blutdruckmessgerät, Mit Universalmanschette

    Wireless mit Universalmanschette

  • AEG BMG 5677 vollautomatisches Blutdruckmessgerät (Oberarm), Leichte Anwendung,

    AEG BMG 5677 Blutdruckmessgerät 3 - Werte Anzeige: Systole, Diastole, Puls 2x 60 Speicherplätze, ideal für bis zu 2 ,...

Kundenmeinungen (259) zu Boso Medicus Control

259 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
196
4 Sterne
34
3 Sterne
8
2 Sterne
5
1 Stern
15
  • Blutdruckmessgerät Boso Medicus system Bluetooth

    von Blu-blu-blutdruck
    • Vorteile: schneller Messwert, einfache Bedienung, große Tasten, große Ziffern
    • Nachteile: nicht einstellbar, App zum Auslesen ist untauglich

    Hallo,
    das Blutdruckmessgerät funktioniert gut und zuverlässig. Dafür könnte man die volle Punktzahl geben.
    Jedoch ist die App eine Zumutung.
    Die App ist nur für eine handvoll Android Handys und auch für wenige iOS-Handys nutzbar. Man muß ein aktualles Huawei-Handy kaufen, damit es geht.
    Da fragt man sich was soll dabei rauskommen? Das der Blutdruck wegen des Ärgers mit der App steigt?
    Auch eine Windows-App gibt es nicht.
    Ich bin am überlegen, ob ich das Gerät zurück schicke und mir ein Gerät eines anderen Herstellers hole, mit dem man die Werte auslesen kann. Die Bluetoothfunktion hat das Gerät ja nicht gerade billig werden lassen und dann kann man sie nur auf ausgewählten Geräten nutzen. Diese Info war auch nicht direkt unter den Produktinfo zu sehen, erst als ich die Bestellung ausgelöst hatte fand ich diese wichtige Info.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Boso Medicus Control

Gerätedaten
Art der Messung Oberarmmessung
Datenverwaltung
Speicher
interne Speicherplätze 30
Funktionen & Ausstattung
Funktionen
Vollautomatische Messung vorhanden
Herz-Arrhythmie-Erkennung vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Abschaltautomatik fehlt
Signalton fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema BOSCH + SOHN GMBH & CO Medicus Control können Sie direkt beim Hersteller unter boso.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen