• Gut

    2,1

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: Sport
Aus­stat­tung: True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Akku­lauf­zeit: 8 h
Mehr Daten zum Produkt

Bose Sport Open Earbuds im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2021
    • Details zum Test

    74 von 100 Punkten

    Pro: Gute Akkulaufzeit; offenes Design hat seine Vorzüge; zuverlässige Steuerung.
    Contra: Design beeinträchtigt die Klangqualität; keine ANC oder Geräuschisolierung; harte Kunststoffkonstruktion; kein Ladecase; keine Anpassungsmöglichkeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bose Sport Open Earbuds

zu Bose Sport Open Earbuds

  • Bose Sport Earbuds Schwarz
  • Bose Sport Earbuds Weiß
  • Bose Sport Earbuds Blau
  • BOSE Sport Earbuds schwarz In-Ear Kopfhörer 805746-0010
  • BOSE Sport Earbuds weiß In-Ear Kopfhörer 805746-0030
  • BOSE Sport Earbuds blau In-Ear Kopfhörer 805746-0020
  • Bose Sport Earbuds Schwarz 805746-0010

Einschätzung unserer Autoren

Inter­essan­tes Design, für die Leis­tung aber zu teuer

Stärken
  1. In-Ear-Design, ohne Stöpsel im Ohr haben zu müssen
  2. Bedienung per Tasten und Touchkontrolle
  3. Akkulaufzeit kann überzeugen
Schwächen
  1. Klang wird durch offene Bauweise beeinträchtigt, Schwächen in der Basswiedergabe
  2. Ohrhaken aus Hartkunststoff
  3. Spärliche App (keine Klanganpassungen)
  4. Aufladebox fehlt

Offenes Design schlägt Knopf im Ohr: Boses neue Earbuds verzichten auf Ohrstöpsel, denn hier liegt der Lautsprecher über Ihren Ohren. Für einen sicheren Halt während des Work-outs sorgt ein Ohrhaken - leider aus hartem Kunststoff, der eine flexible Anpassung an das Ohr unmöglich macht und den Tragekomfort mindert. Ihre Umgebung bekommen Sie dank der Konstruktion gut mit, sodass Sie beim Outdoor-Training nicht vom Verkehr überrascht werden. Den Hör-Luxus bezahlen Sie allerdings mit der Klangqualität - logisch: wenn man viel hört von außen, geht auch viel Klangvolumen am Ohr vorbei. Das gilt umgekehrt für Telefonate, bei denen die Umgebungsgeräusche nicht komplett abgeschottet werden.

Vom Sound selbst ist der Tester von Engadget zudem wenig begeistert: Höhen und Mitten sind vorhanden, am Bass wurde gespart. Dadurch kommen zwar Details an und der Klang ist deutlich - der nötige Drive, den man sich beim Sport wünscht, bekommt man hingegen nicht geliefert. Punktabzug gibt es für die App, die keinerlei Möglichkeiten bietet, den Klang dem eigenen Hörverhalten anzupassen, außerdem fehlt eine Ladebox. Stattdessen legt Bose dem Lieferumfang eine Ladestation, ein Ladekabel und eine Transportbox bei - nett gedacht, aber wollen Sie unterwegs Ihre Kopfhörer aufladen, schauen Sie in die Röhre. Positiv: Die Kopfhörer spendieren mit acht Stunden genug Saft für die Trainingseinheiten. Fazit: Die Idee mit den stöpselfreien Kopfhörern ist nett, aber noch nicht gut ausgereift.

von Kirsten Holst

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Bose Sport Open Earbuds

Verbindung Bluetooth
Geeignet für Sport
Bauform Offen
Bügelform Ohrbügel
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Akkulaufzeit 8 h

Weiterführende Informationen zum Thema Bose Sport Open Earbuds können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: