Bosch BSGL51338 Free'e ProParquet

BSGL51338 Free'e ProParquet Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

65  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Boden­staub­sau­ger (Netz) Ja  vorhanden
  • Mit Beu­tel Ja  vorhanden
  • Geeig­net für All­er­gi­ker Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Phä­no­me­na­ler Akti­ons­ra­dius

In den meisten Kundenrezensionen, die übrigens in recht großer Zahl vorliegen, wird meist an erster Stelle der phänomenalen Aktionsradius des BSGL51338 gewürdigt. Er beläuft sich nämlich auf geradezu üppige 15 Meter, sodass sich, wie Kunden berichten, ohne lästiges Umstöpseln des Netzkabels eine Wohnung mit bis zu 90 Quadratmetern in einem rutsch saugen lässt. Der auf Hart-/Glattböden spezialisierte Bodenstaubsauger aus dem Hause Bosch konnte darüber hinaus die meisten Kunden mit einer guten Saugleistung überzeugen, weswegen auch die Anschaffungskosten von rund 160 Euro in der Regel als voll und ganz gerechtfertigt angesehen werden.

Niedriger Stromverbrauch

Ein weitere Punkt verdient ebenfalls Beachtung, denn der Staubsauger war schon zum Verkaufsstart – er ist schon seit gut drei Jahren lieferbar – seiner Zeit voraus, und zwar, was den Stromverbrauch betrifft. Damals war es noch gang und gäbe, dass ein Staubsauger mindestens 2.000 Watt verbrauchen musste, um ernst genommen zu werden. Der Bosch dagegen begnügt sich mit 1.300 Watt maximal, was wiederum bedeutet, dass er das ab Herbst diesen Jahres gültige EU-Energielabel locker erfüllt, denn der maximale Stromverbrauch darf bei Neumodellen ab diesem Zeitpunkt nur noch bei 1.600 Watt liegen. Der Bosch würde in der Klassifikation des EU-Labels in die „Energieeffizienzklasse A“ eingeordnet, also in die beste Stufe.

Spezialist für Hart-/Glattböden

Zur Ausstattung gehört nicht nur die obligatorische Standard-Kombidüse mit Fußumschalter für den Betrieb auf Hart-/Glattböden und Teppich. Im Paket findet sich auch eine extra Düse für Parkettböden, wobei natürlich nicht nur Holzböden mit ihr gesaugt werden können. Sie besitzt Rollen, damit der Untergrund geschont wird, sowie Borsten, die Staub und Schmutz leichter aufnehmen. Zudem ist sie mit einer Möbelschutzleiste versehen, die sich übrigens auch am Gerätekörper wiederfindet. In den Kundenrezensionen wird die Düse in der Regel gelobt, und es scheint auch kein Problem zu sein, sie auf Teppichböden einzusetzen.

Fazit

Es ließen sich noch weitere Punkte anführenwie etwa der HEPA-Filter für Allergiker, der großzügige und leicht auswechslebare Staubbeutel sowie das auch für große Menschen geeignete Teleskoprohr, mit denen der Staubsauger die Kunden ebenfalls von sich überzeugt hat. Es genügt andererseits aber auch vollkommen darauf hinzuweisen, dass fast 90 Prozent aller Kundenrezensionen dem Bosch ein gutes bis sehr gutes Zeugnis ausgestellt hat, wobei die Zahl der sehr guten Benotung deutlich überwiegt. Die Wahrscheinlichkeit eines Fehlkaufs tendiert angesichts dieses Ergebnisses gegen Null, und auch die Anschaffungskosten von rund 160 Euro (Amazon) dürfen als gerechtfertigt betrachtet werden.

von Wolfgang

„Akku-Staubsauger erobern aktuell die Herzen der Kund:innen. Verdrängt haben sie die klassischen Modelle mit Kabel aber noch lange nicht, weil diese besser saugen.“

Kundenmeinungen (65) zu Bosch BSGL51338 Free'e ProParquet

4,0 Sterne

65 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

65 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Bosch BSGL51338 Free'e ProParquet

Staubkapazität

4,5 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet ordent­lich Platz und über­trifft das Durch­schnitts­vo­lu­men von 2,6 Litern.

Gewicht

5.400 g

Der Staub­sau­ger gehört zu den leich­teren Model­len, der Schnitt liegt bei 6.227 Gramm.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1300 W
Gewicht 5400 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 4,5 l
Aktionsradius 15 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Standarddüse für Hart-/Teppichböden vorhanden
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch BSGL51338 Free'e ProParquet können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf