GSPE 774 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
762 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Strom­ver­brauch pro Jahr: 163 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A
Bau­form: Teilin­te­grier­bar
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GSPE 774

Ein­bau-​Geschirr­spü­ler für neun Maß­ge­de­cke

Bomann GSPE 774Beim Bomann GSPE 774 handelt es sich um einen teilintegrierbarern Einbau-Geschirrspüler mit einem Fassungsvermögen von neun Maßgedecken. Geeignet ist das Gerät durch seine Breite von 45 Zentimetern für die kleine Küche.

Der Bomann GSPE 774 ist mit sechs Spülprogrammen ausgestattet, die mit Temperaturen zwischen 40 und 70 Grad arbeiten und somit je nach Verschmutzungsgrad des Geschirrs gewählt werden können. Außerdem verfügt das Gerät über ein Schnellprogramm und ein Sparprogramm, bei dem der Verbrauch reduziert wird. Im Label-Programm liegt der Verbrauch bei 0,74 kWh, dadurch erreicht der Geschirrspüler die Energieeffizienzklasse A. Der Wasserverbrauch ist mit 12 Litern recht hoch. Da die Maschine nicht mit der Funktion ''Halbe Beladung'' oder Ähnlichem ausgestattet ist, sollte sie nur komplett beladen benutzt werden, um Energie und Wasser nicht zu verschwenden.

Bedient wird die Bomann GSPE 774 elektronisch, alle Einstellungen werden über Tasten vorgenommen. Es ist auch möglich, die Startzeit des Spülprogramms voreinzustellen. Ein Display, an dem die Restlaufzeit des Programms ersichtlich ist, gibt es aber leider nicht.

Kundenmeinungen (762) zu Bomann GSPE 774

4,3 Sterne

762 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
426 (56%)
4 Sterne
183 (24%)
3 Sterne
91 (12%)
2 Sterne
38 (5%)
1 Stern
24 (3%)

4,3 Sterne

761 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Nie Wieder

    von hunsti
    • Nachteile: laut

    Haben dieses Gerät seit 2 Wochen. Nach dem Einbau funktionierte er nicht. Bei einem Anruf in Wien bekam ich nur eine Nummer von Deutschland. Alles natürlich kostenpflichtig. Der Techniker kam erst ein paar Tage später.
    Lärmpegel ist viel zu hoch. Unsere Küche geht über in Essbereich und Wohnbereich, daher stört er beim Fernsehen. So wie früher, dass ich den Geschirrspüler abends einschalte, ist nicht mehr drin. Der Trockenprozess ist viel zu schlecht. Muss das ganze Geschirr nachher noch nachtrocknen. Habe alle Programme ausprobiert, merke aber keinen Unterschied.
    Würde ihn am liebsten wieder hergeben. Also ich kann ihn nicht empfehlen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bomann GSPE 774

Bauart
Bauform Teilintegrierbar
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A
Stromverbrauch pro Jahr 163 kW/h

Weiterführende Informationen zum Thema Bomann GSPE 774 können Sie direkt beim Hersteller unter bomann.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: