Pulse Soundbar Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sound­bar
System: Ste­reo-​Sys­tem
Features: aptX
Mehr Daten zum Produkt

Bluesound Pulse Soundbar im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Stärken: viele nützliche Funktionen; kraftvolle Basswiedergabe; präzises Klangbild.
    Schwächen: Höhen teilweise etwas unflexibel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Bluesound Pulse Soundbar

  • Bluesound Pulse

    MP3 Wiedergabe Ethernet Anschluss

  • Bluesound Pulse Soundbar HD Sound für Flatscreens *schwarz* BL29054

    Die PULSE SOUNDBAR liefert ein intensives Klangerlebnis, das jeden Soundtrack eines Films zum Leben erweckt. ,...

  • Bluesound Pulse Soundbar HD Sound für Flatscreens *weiss* BL29054

    Die PULSE SOUNDBAR liefert ein intensives Klangerlebnis, das jeden Soundtrack eines Films zum Leben erweckt. ,...

  • Bluesound Pulse Soundbar schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > SoundbarsAngebot von Euronics Reymer

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bluesound Pulse Soundbar

Typ Soundbar
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Features aptX
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 120 W
Gewicht 6,8 kg
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • Digital (optisch)
  • LAN
  • WLAN
  • USB
  • Cinch (Subwoofer)
  • Bluetooth
Verfügbare Musikdienste
  • Tidal
  • Spotify
  • Qobuz
  • WiMP
  • Deezer
  • Napster
  • TuneIn
  • Juke
Frequenzbereich (Untergrenze) 70 Hz

Weiterführende Informationen zum Thema Bluesound Pulse Soundbar können Sie direkt beim Hersteller unter bluesound.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

On the Air

stereoplay 2/2017 - HiRes bis 96 kHz /24 Bit nimmt der Hub dankend an und schickt diese Daten unkomprimiert an die Lautsprecher. Bluetooth beherrscht der Hub obendrein, sodass eine angenehme Flexibilität vorliegt. Auch die Wharfedale-Ingenieure wissen natürlich, dass das 2,4-GHz-Funknetz reichlich ausgelastet und häufig überlastet ist. Aus diesem Grund nutzt der Hub das 5,8-GHz-Funknetz, um immer eine störungsfreie Verbindung zu garantieren. …weiterlesen

New kid in town

AUDIO 11/2016 - Lange wurde der Markt von passiven und dynamischen Lautsprechern beherrscht. Ein paar versprengte Dipole, Elektrostaten und andere Bauformen tummelten sich auch noch. Doch jetzt kommt eine ganz neue Generation.Testumfeld:Drei aktive Standboxen wurden in Augenschein genommen. In zwei Fälle lautete der Klangurteil 100 Punkte und in einem Fall 98 Punkte. Die Bewertungskriterien waren Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität und -tiefe sowie Verarbeitung. …weiterlesen