Sehr gut

1,2

ohne Note

Sehr gut (1,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Blu-ray Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 16.09.2011 | Ausgabe: 10/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Dank neuer Transfers und neuem AVC-Videoencoding sehen die ‚Rambo‘-Filme besser aus als je zuvor. Vor allem beim ersten Teil ist der qualitative Zugewinn gegenüber der Blu-ray-Erstauflage enorm. Die hohe Detailauflösung macht einem stets bewusst, dass man hier keine DVD vor sich hat – allerdings ist die Düsteroptik dem HD-Feeling nicht zuträglich. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Blu-ray Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut)

zu Blu-ray Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut)

  • Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut) [Blu-ray]
  • Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut) [Blu-ray]

Kundenmeinungen (1.988) zu Blu-ray Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut)

4,8 Sterne

1.988 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1710 (86%)
4 Sterne
179 (9%)
3 Sterne
60 (3%)
2 Sterne
20 (1%)
1 Stern
20 (1%)

4,8 Sterne

1.988 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Blu-ray Rambo - The Trilogy - The Ultimate Edition (Uncut)

Genre
  • Action
  • Kriegsfilme
FSK 18
Tonformate dts HD 5.1
Laufzeit 293 min

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Alles macht GERÄUSCHE!

zoom - Ein recycelter Schrei, Explosionen im Weltraum, quietschende Reifen auf Kies. So Manches, was wir im Film wahrnehmen, ist fern der Realität. Jan Wellmann hat in die Filmgeschichte gehorcht und stellt in zoom ein paar der bizarrsten Samples vor. …weiterlesen

Nix für Angsthasen

schmalfilm - Wer zu spät geboren wurde, der hat ein Problem. Für den gibt es erst Video – und wenn er Glück hat, lernt er später Film kennen. Echten Film! Sich in diese Welt hineinzufinden, ist dann nicht so einfach. Die Kameras haben null Autofokus, die Filme kann man nicht überspielen und ansehen kann man sie erst nach Wochen. Wenn Du es trotzdem wagen willst: Willkommen! Für Dich sind diese Tipps.Dieser 6-seitige Artikel ist für all diejenigen gedacht, die sich für das Super-8-Format begeistern können aber blutige Anfänger sind. Die Zeitschrift schmalfilm gibt in Ausgabe 2/2011 Tipps worauf man beim Filmen mit Super 8 achten sollte, für welche Kamera man sich entscheiden kann und wie man zum Beispiel eine Probebelichtung des Filmmaterials durchführt, um zu sehen, ob die Kamera überhaupt funktioniert. …weiterlesen

Geisterstunde

schmalfilm - Mitternacht - Zeit der übernatürlichen Wesen. Immer wieder verursacht das Genre des Horrorfilms beim Zuschauer Angst, Schrecken und Unbehagen. Die Geschichte reicht bis in die Anfänge des Films zurück. So existiert z. B. von Frankenstein bereits ein Stummfilm aus dem Jahre 1910. Unvergessen auch Max Schrecks Leistungen als Graf Orlok in Friedrich Murnaus Nosferatu von 1922. Gerade die Themen Frankenstein und Dracula wurden im Verlauf der Filmgeschichte immer wieder aufgegriffen und neu verfilmt. Und es gibt sie auch auf Super 8. …weiterlesen

Richte das Bild ein

zoom - Wie krieg' ich Spannung ins Bild? Darum geht es im dritten Teil unserer Serie zur Filmgestaltung. Das Kamerabild wird auch Kader genannt, vom französischen ‚cadre‘ für Rahmen, Raster, Bild. Kadrierung ist die Positionierung der wichtigen Bildelemente in diesem Kader. zoom zeigt, wie das Bild interessant aufgeteilt werden kann und welche Tricks es dafür gibt.In diesem 4-seitigen Artikel informiert die Zeitschrift zoom (3/2011) über die richtige Filmgestaltung. Im dritten Teil des Workshops wird näher auf die sogenannte Kadrierung eingegangen, mit der man zum Beispiel mehr Spannung in den einzelnen Bildeinstellungen erzeugen kann. …weiterlesen

Werbefilm-Klassiker

schmalfilm - Verführen - aber richtig! Historische Werbefilme faszinieren heute wegen ihres eigenen Charmes, ihrer Naivität und Originalität - sie sind ein Spiegel ihrer Zeit. Die DVD-Edition mit Werbefilmklassikern enthält fünf amüsante Collagefilme, die die Vielfalt des Werbefilms von den Anfängen bis in die 70er Jahre wieder auferstehen lassen.Die Zeitschrift schmalfilm (4/2011) informiert in diesem einseitigen Artikel über eine DVD-Sammlung von Werbefilm-Klassikern; für jeden interessant, der den Charme von Werbefilmen zu schätzen weiß. …weiterlesen

X-Men - Erste Entscheidung

WIDESCREEN - Mit der Vorgeschichte der X-Men gelingt der Superheldenreihe ein fulminanter Neustart.Testumfeld:Im Test waren eine DVD- und eine Blu-ray-Fassung eines Films. Der Film wurde mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. Als Testkriterien dienten Bild, Ton und Extras. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf