B32A147TC Produktbild
  • keine Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

B32A147TC

Aufnahme und Wiedergabe per USB

Sind Zusatzfunktionen nebensächlich, lohnt ein Blick zum B32A147TC, der im Großen und Ganzen eher einfach gestrickt ist und dennoch ein praktisches Extra bietet. So kann man per USB einen Speicher anschließen, um Sendungen aufzunehmen und Multimedia-Dateien abzuspielen.

„Audio-, Video- und Fotodateien“

Laut Hersteller lassen sich Sendungen, die das Gerät ohne separaten TV-Receiver via DVB-T (576i) und DVB-C (576i, 720p oder 1080i) empfängt, auf ein USB-Medium speichern. Mit der Fähigkeit zum zeitversetzten Fernsehen, auch bekannt als Timeshift, wirbt das Unternehmen nicht. Offen bleibt, welchen Dateien der interne Media-Player unterstützt, hier muss man mit der Aussicht auf „Audio-, Video- und Fotodateien“ Vorlieb nehmen. Das Empfangsteil für Antenne und Kabel kombiniert Blaupunkt mit einem CI-Plus-Slot. Im CI-Plus-Slot platzieren Kabelkunden, die verschlüsselt fernsehen, ein optionales CI-Entschlüsselungsmodul und die Smartcard ihres Anbieters. Wer via Satellit empfängt und einen passenden DVB-S2-Receiver anschließen will, findet an der Rückseite drei HDMI-Eingänge.

1366 x 768 Pixel auf 81 Zentimetern

Ältere Geräte, etwa ein Computer ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang, können ebenfalls mit dem Flachbildschirm verbunden werden, denn zu den HDMI-Eingängen gesellen sich ein Komponenten-, ein Composite-Video-, ein Scart- und ein VGA-Eingang nebst Audio-Eingang. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang und einem koaxialen Digitalausgang. Über den koaxialen Digitalausgang gelangt das Tonsignal zum Heimkinosystem – falls man den eingebauten Lautsprechern, die mit 2 x 9 Watt belastet werden, nichts abgewinnen kann. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit 81 Zentimetern in der Diagonale, das 1366 x 768 Pixel zeigt. Weil das Display mit LEDs hinterleuchtet wird, die deutlich sparsamer sind als Leuchtstoffröhren, reicht es für den 32-Zöller zu einer Plakette der Energieeffizienzklasse A+.

Auf der Haben-Seite stehen Tuner für Antenne und Kabel, ein USB-Anschluss zur Aufnahme und zur Wiedergabe sowie drei HDMI-Eingänge für externe Quellen. Mit 1366 x 768 Pixeln auf 32 Zoll kann man leben. Wer gern näher am Gerät sitzt, sollte zu einem Full-HD-Modell greifen.

Kundenmeinungen (5) zu Blaupunkt B32A147TC

5 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt B32A147TC

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt B32 A147 TC können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

TCL H32B3803Grundig 42VLE8570 BL / SL / WLMedion Life P12234 (MD 21334)TCL-Digital L32 B3303Grundig 49VLE8570Philips 22PFK4000Philips 24PHK4000Philips 40PFK4100Philips 40PFK5300Philips 32PFK4100