• Befriedigend 2,7
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,7)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Art: Social + Mes­sa­ging
Kosten: In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

BlackBerry BBM im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 4 von 9 | Getestet wurde: BBM 2.8.0 (für Android)

    „Kleiner Spielraum. Gibt einiges vor. Lesebestätigung, Online- und Schreibstatus lassen sich nicht abschalten. Immerhin: Kein Telefonbuchabgleich. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. E-Mail-Adresse zum Registrieren erforderlich. Handhabung befriedigend. ...“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: BBM 2.0.0

    „... Der Messenger greift auch auf Telefonbuch und Kalender zu und dürfte zumindest Teile der ... Daten unverschlüsselt übertragen, wenn man dem Urteil der Stiftung Warentest vertraut. ... Dafür liefert BBM eine durchdachte Oberfläche mit nützlichen Features. Mittels Dropbox-Integration lassen sich Dokumente austauschen, der eigene Standort kann per Glympse-Integration für den Chat-Partner freigegeben werden ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... Ob Zustell- und Lesebestätigung, Gruppenchats oder Broadcast-Nachrichten - all das hat BBM ja bereits vor Jahren geprägt. Praktisch ist die Integration der Senden-Taste in die On-Screen-Tastatur - so müssen die Finger den unteren Bildschirmbereich nicht verlassen, um Getipptes schnell abzufeuern. Einschränkungen gibt's hingegen bei den Anhängen, lediglich Fotos und Sprachnotizen sind hier möglich. ...“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Plus: Sprachanrufe und Audio-Nachrichten; Gelungene Integration von Dropbox- und Standort.
    Minus: Keine End-to-End-Verschlüsselung; Android-Version sehr neugierig.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 9 | Getestet wurde: BBM 280.8.1 (für iOS)

    „... Nette Extras. Senden von Bildern in voller Auflösung. Absender kann für einzelne Messages die Lesezeit des Empfängers begrenzen. Versendete Nachrichten lassen sich zurück nehmen. Sprachanrufe per App sind möglich, Videoanrufe nicht. Anbieter aus Kanada.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: BBM 2.0.0 (für Android)

    „Pro: Identifikation mit PIN; Gute Ansätze bei der Bedienung ...
    Contra: ... die nicht konsequent zu Ende gedacht werden; Bietet keine großartigen Neuerungen.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BlackBerry BBM

Art Social + Messaging
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
  • Blackberry OS
Kosten Kostenloser Download

Weiterführende Informationen zum Thema BlackBerry Messenger können Sie direkt beim Hersteller unter blackberry.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Autodesk SketchBook

Apps Magazin 2/2015 - Das Programm unterscheidet sich von seiner Konkurrenz auch durch den Ebenen-Manager. Er erlaubt das Übereinanderlegen mehrerer halbtransparenter Zeichnungen, was das Zusammenstellen komplexerer Gemälde wesentlich erleichtert. Autodesks langjährige Erfahrung sorgt dafür, dass die enthaltenen Zeichenwerkzeuge täuschend echte Resultate liefern. Füllfedern, Airbrushes und andere Tools bieten sogar mit den Desktopprogrammen vergleichbare Leistung an. …weiterlesen

App nach draußen

SURVIVAL MAGAZIN 5/2014 - Damit lassen sich sämtliche Schritte bis hin zum fertigen Knoten leicht erfassen und exakt nachknüpfen. Das umfangreiche Knotenverzeichnis ist übersichtlich nach Kategorien (zum Beispiel Klettern, Camping, Dekoration) oder Typen (wie Verbindung, Schlaufen, Stopper) sortiert. Zur leichteren Auffindbarkeit schließt die integrierte Suchfunktion auch ausländische Bezeichnungen und gängige Synonyme zu den einzelnen Knoten mit ein. …weiterlesen

Fotofinish

connect 10/2014 - Vergrößern und verbessern: Photoshop Express taugt für die grundsätzlichen Aufgaben. PHOTO EDITOR DAS ARBEITSTIER Der Photo Editor (Achtung: unter diesem und ganz ähnlichen Namen gibt es unzählige Apps) steht für klassische Bildbearbeitung. Los geht's mit Farbeinstellungen, Farbkurven und der Farbwerteanpassung. Wer sich auskennt, kann so problemlos ein Fenster entspiegeln und den Bereich dahinter sichtbar machen. …weiterlesen

Die besten Remote-Apps für Ableton Live

Beat 6/2014 - Bereits die Vorgänger-Version schlug ein, wie eine Bombe und bei der Entwicklung der iPhone-Variante entpuppte sich der neue Code als ideale Grundlage für touchAble 2. Ein isomorphes Keyboard im Push-Stil, Browser-Zugriff, Template-Editor, MIDI-Learn für externe Controller, totale Effekt- und Instrumenten-Kontrolle sowie native Oberflächen für die Ableton-internen Effekte und ein X/Y-Pad machen nicht nur auf dem Papier eine bemerkenswert gute Figur, sondern auch in der Praxis. …weiterlesen

Die 5 besten WhatsApp Alternativen

Android Magazin 3/2014 (Mai/Juni) - BBM 2.0 DAS VERMÄCHTNIS DES BUSINESS-PHONES Blackberry mag anderswo auf dem absteigenden Ast sein - das hauseigene Messenger-Service BBM, das seit einiger Zeit auch auf iOS und Android verfügbar ist, erfreut sich jedoch ungebrochener Beliebtheit. Ein kürzlich ausgeliefertes Update bringt zahlreiche Neuerungen. Die Anmeldung erfolgt über eine Black-Berry ID, die bei Bedarf aus der App heraus erstellt wird. …weiterlesen

Filmschnitt App-solut

zoom 6/2012 - Das ganze kann man dann in mittlerer (960 x 540) oder hoher Qualität (1280 x 720) exportieren. Der fertige Film wird in der Camera Roll bereitgestellt. In den Kommentaren im iTunes-Store ist hin und wieder von Abstürzen der App die Rede. Beim Redaktionstest traten keine auf. Gibt's auch in einer Bezahlversion ohne Werbeeinblendungen. Fazit: Sicher das umfangreichste kostenlose Schnittprogramm, was uns vorlag! …weiterlesen

Neue Apps

Computer Bild 11/2011 - Hält man das iPhone im Fußgängermodus quer, werden Sonderziele ins Kamerabild eingeblendet.t Djay Diese App macht iPhone oder iPad zum Plattenspieler; genauer gesagt zu zwei Plattenspielern: Ähnlich einem Profi-DJ-Pult lässt sich Musik mit zwei virtuellen Plattenspielern überblenden, Übergänge (per Split-Stereo-Mono-Adapter) vorhören, scratchen und das Tempo anpassen. Busuu Die App gibt’s zum Lernen von sechs Sprachen (darunter Englisch). …weiterlesen

App-Highlights im Dezember

SFT-Magazin 12/2013 - Wirklich schön gemacht! Produktivität Measures HD Beginnen wir mit der schlechten Nachricht: Eine Universal-App gibt es nicht und somit werden Besitzer von Smartphone und Tablet doppelt zur Kasse gebeten. Die iPhone-Version heißt Measures (ohne HD) und kostet ebenfalls 1,79 Euro. An der Qualität der App ändert die Abzocke aber nichts. Neuwert Media hat einen sehr guten Taschenrechner mit einem extrem vielseitigen Einheiten-Umrechner kombiniert. …weiterlesen

Brettspiel-Klassiker für iPhone & iPad

MAC LIFE 5/2013 - Ist ein Tisch komplett belegt, werden die vier Gäste rausgeschmissen und ein neuer Tisch eröffnet. Maximal zwei Karten lassen sich in einem Zug ablegen. So ist immer was los. 05 Take it easy Wie die Brettspielvariante bietet auch die Take-it-Easy-App eine gute Mischung aus Puzzle- und Gesellschaftsspiel. Bis zu vier Spieler können auf einem iPad/iPhone oder online zugeschaltet gegeneinander antreten. …weiterlesen

Produktives iWork

Macwelt 5/2014 - 1. iWork-Dokumente am Mac er- Als Systemstandard öffnet sich zunächst ein Kontextmenü, aus dem Sie eine Dokumentenvorlage wählen können. Je nach iWork-App finden Sie hier thematisch sortiert Briefvorlagen, Berichte, Projekt-Sheets oder schicke Präsentationen. Speichern Sie ein bereits erstelltes Dokument über den Menübefehl "Ablage > Als Vorlage sichern" ab, wird es von der jeweiligen App in der Vorlagenansicht unter "Meine Vorlagen" gesichert und so zur Wiederverwendung vorgehalten. …weiterlesen

Tipps & Tricks iPhone

Macwelt 4/2014 - Das Zeichen wird geschrieben und die Tastatur kehrt automatisch zum Buchstaben-Layout zurück. Nach kurzer Eingewöhnungszeit erfolgt das Schreiben deutlich schneller. Kostenlos telefonieren Internetgespräche über Facetime Audio führen In iOS 7 hat Apple dem iPhone nicht nur eine separate Facetime-App spendiert, wie man sie vom iPad und iPod Touch kennt, sondern mit Facetime Audio auch eine reine Tonverbindung eingeführt. …weiterlesen

Im Gespräch bleiben

connect 5/2014 - Apropos Zurückholen: Das Bedienkonzept der App wirkt, als wolle man via BBM Nutzern anderer Smartphones beibringen, wie das neue Blackberry OS 10 funktioniert. Sei's drum, BBM hat nach wie vor Charme, aber neue Nutzer zu finden dürfte schwierig werden. Yahoo Messenger Der Google-Konkurrent geht bieder, solide und mit MSN-Unterstützung an den Start. …weiterlesen

Unter uns

Stiftung Warentest 8/2015 - Messenger-Apps: Via Kurznachricht senden Millionen intime Details an Freunde. Wie gut ist Privates bei den Botendiensten geschützt? Wir haben 18 Apps untersucht.Testumfeld:Die Stiftung Warentest prüfte 9 Messenger-Apps, jeweils für Android- und iOS-Geräte. Das Qualitätsurteil lautete 9 x „gut“ und 9 x „befriedigend“. Als Testkriterien wurden Funktion (Schreiben und Versenden von Nachrichten, Versenden von Bildern / Audionachrichten / Videos, via App Anrufen / weitere Funktionen), Handhabung (Einrichten / Benutzen) und der Umgang mit persönlichen Daten (Anmeldeprozess / Einstellungen zur Privatsphäre) herangezogen. War der Umgang mit persönlichen Daten nur „ausreichend“, fiel das Qualitätsurteil um eine halbe Note schlechter aus. Dem PDF ist auf einer Seite ein Adressverzeichnis angehängt. …weiterlesen

Vergebene Chancen

NextPIT 2/2014 - Im Check war eine Messaging-App, die mit 3 von 5 Sternen bewertet wurde. …weiterlesen