ohne Endnote

Keine Tests

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SVB620JW-QW

Platzsparend und ausdauernd

Stärken

  1. klappbarer Griff
  2. ausdauernder Akku
  3. rotierende Bürsten

Schwächen

  1. Staubbehälter knapp bemessen

Den Akkusauger von Black+Decker können Sie dank des zusammenklappbaren Griffs platzsparend verstauen. Die rotierenden Bürsten verstärken die Effektivität beim Saugen. Sie nehmen Schmutz und Staub sicher auf, sodass sie vom Motor mit Zyklon-Technologie aufgesaugt werden können. Zudem legt der Hersteller eine Fugen- und eine Polsterdüse bei. Der Akku bei diesem Modell beweist mit einer Laufzeit von 50 Minuten eine hohe Ausdauer. So fällt lediglich der mit 0,5 Litern etwas knapp bemessene Staubbehälter negativ auf. Angesichts des geringen Preises ist das ein kleines Manko: Sie zahlen rund 127 Euro für den Black+Decker SVB620JW-QW – ein guter Preis für eine solide Leistung. Ähnliche Werte zum noch kleineren Preis hat der Black+Decker SVB520JW.

zu Black + Decker SVB620JW-QW

  • Black+Decker 2-in-1- Akku-Stielsauger, Boden- & Handsauger (21.6V,

    Einfach loslegen: 2 - in - 1 Boden - und Handsauger für die Reinigung jeglicher Oberflächen in Ihrem Zuhause. ,...

  • Black+Decker 2-in-1- Akku-Stielsauger, Boden- & Handsauger (21.6V,

    Einfach loslegen: 2 - in - 1 Boden - und Handsauger für die Reinigung jeglicher Oberflächen in Ihrem Zuhause. ,...

  • Black+Decker 2-in-1- Akku-Stielsauger, Boden- & Handsauger (21.6V,

    Einfach loslegen: 2 - in - 1 Boden - und Handsauger für die Reinigung jeglicher Oberflächen in Ihrem Zuhause. ,...

  • BLACK+DECKER SVB620JW Akkusauger mit Stiel, Titanium/Silber

    Art # 2574766

  • BLACK+DECKER SVB620JW Stielsauger in Titanium/Silber

    (Art # 2574766)

  • Black & Decker SVB620JW Akku-Stielsauger schwarz/titanium

    Haus & Haushalt > Staubsaugen & Reinigen > Hand - und AkkusaugerAngebot von Euronics XXL EBRA Kleinheubach

Kundenmeinung (1) zu Black + Decker SVB620JW-QW

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Black + Decker SVB620JW-QW

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger mit abnehmbarem Handsauger vorhanden
Akkuladezeit 300 min
Akkulaufzeit 49 min
Akkuleistung 2000 mAh
Akkuspannung 21,6 V
Saugstufen (Akkugeräte) 2
Wechselbarer Akku fehlt
Ladestation fehlt
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Staubkapazität 0,5 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Abnehmbarer Handsauger vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse vorhanden
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Black + Decker SVB620JW-QW können Sie direkt beim Hersteller unter blackanddecker.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Es gibt noch viel zu tun“ - Standard

Stiftung Warentest (test) 4/2004 - TIPPS ELEKTRODÜSEN Erst mit diesen motorisierten Vorsätzen lassen sich sehr gute Saugleistungen auf Teppichböden erzielen. Die Tiefenwirkung ihrer harten Borsten kann allerdings empfindlichen Gewebestrukturen, zum Beispiel von Orientteppichen oder Polsterbezügen, gefährlich werden. …weiterlesen

Ohne Saft und Kraft

Stiftung Warentest (test) 2/2016 - Handstaubsauger: Kabellose Geräte mit Akku saugen schwächlich oder machen zu schnell schlapp. Sie eignen sich allenfalls als Zweitgerät. Wer gründlich säubern will, greift besser zum klassischen Staubsauger mit Kabel.Testumfeld:Im Fokus des Vergleichs befanden sich acht kabellose und zwei kabelgebundene Handstaubsauger. Die Geräte erhielten 1 x die Note „befriedigend“, 2 x „ausreichend“ und 7 x „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten Saugen (Teppichboden / Hartboden, Ritzen / Ecken und Kanten, Faseraufnahme von Teppichboden / Polstern), Akku, Handhabung (Gebrauchsanleitung / Montage, Demontage, Griffe / Schalter, Anzeigen, Saugen von Teppichboden / Hartboden, Saugen auf Treppen / Polstern, Staubbeutel, Filter wechseln, Staubbox leeren / Düsenreinigung, Tragen des Geräts / Aufbewahrung) sowie Umwelteigenschaften (Staubrückhaltevermögen, Geräusch auf Teppichboden / Hartboden, Stromverbrauch / Schadstoffe), Haltbarkeit und Sicherheit. Das Qualitätsurteil konnte nicht besser sein, wenn Saugen „befriedigend“ oder schlechter ausfiel. Eine Abwertung um eine Note im Gesamturteil erfolgte bei einer „mangelhaften“ Bewertung des Akkus oder der Umwelteigenschaften. Zudem stellte man drei „gute“ Bodenstaubsauger vor, die in Ausgabe 6/2015 getestet wurden und noch im Handel erhältlich sind. Das PDF enthält ein Adressverzeichnis über eine Seite. …weiterlesen