Black + Decker Steam Mop FSM 1600 1 Test

ohne Endnote

1  Test

129  Meinungen

ohne Note
1 Test
ohne Note
129 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Dampf­be­sen
  • Mehr Daten zum Produkt

Black + Decker Steam Mop FSM 1600 im Test der Fachmagazine

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Design“,„Bedienkomfort“

    45 Produkte im Test

    „Mit dem Black & Decker FSM1600 Dampfbesen werden über 99 Prozent aller Bakterien und Keime beseitigt - und das chemiefrei. Der Reinigungsfuß ist bis zu 180° drehbar und ermöglicht deshalb auch die Säuberung schwer zugänglicher Stellen. Dank des eingebauten Filters wird ein Verkalken des Geräts wirksam verhindert. ... Über den Füllzustand des Tanks gibt eine Anzeige Auskunft. Das für die Reinigung ebenfalls aktive Microfaser-Pad kann in der Waschmaschine gewaschen werden und ist dann wieder voll einsatzfähig. Dank einer Laufzeit von bis zu 40 Minuten werden dem Nutzer keine Einschränkungen auferlegt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Black + Decker Steam Mop FSM 1600

Kundenmeinungen (129) zu Black + Decker Steam Mop FSM 1600

3,1 Sterne

129 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
29 (22%)
4 Sterne
25 (19%)
3 Sterne
28 (22%)
2 Sterne
23 (18%)
1 Stern
24 (19%)

3,1 Sterne

127 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von robrecht

    Great product... if it doesn't break down

    • Vorteile: guter Preis
    • Nachteile: Service gleich null, teure Wartung
    Main failure is the handle (mine broke after 10 days) and when it breaks (which it does certainly on hard floors due to the fabric used) B&D will claim transport cost to send the complete unit back which are more expensive than buying a new handle. A new way avoiding warranty and a new way of swindle the legal European warranty for the customer.
    Google it before you buy and you’ll find many more… I found it but it was too late.
    Antworten
  • von aloha

    Ich bin begeistert!

    • Vorteile: starke Reinigungswirkung, einfache Handhabung, leise, keine Reinigungsmittel erforderlich, guter Preis
    • Geeignet für: Laminat, Fliesen, PVC, Stein, Marmor, Parkett
    Habe mir das Model 1600D gekauft und bin einfach nur begeistert! habe es auf Laminat & Fliesen ausprobiert: Es hat sowohl die Flecken entfernt und keine Streifen hinterlassen. Top, kann ich nur empfehlen :) Ich kenne keine anderen, habe daher keine Vergleichswerte, bin aber sehr zufieden!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Fuß­bö­den mühe­los mit Dampf rei­ni­gen

Neben Stabsaugen zählt sicherlich das Nassaufziehen von Fußböden zu den am wenigsten geliebten Hausarbeiten. Sollte dies der Fall sein, kann man sich mit dem Steam Mop FSM1600 diese mühevolle Arbeit in Zukunft beträchlich erleichtern, und zwar auf nahezu allen Untergründen. Denn der Dampfbesen von Black & Decker eignet sich nicht nur für glatte Flächen, sondern auch für Teppiche.

Der Pfiff an der Sache besteht jedoch darin, dass der Dampfbesen sich auf den jeweiligen Bodenbelag einstellen kann. Zur Verfügung stehen nämlich zum Beispiel Programme für Holz, Laminat und Teppiche, für Stein und Marmor sowie für Fliesen und Vinyl. Vor dem Beginn der eigentlichen Arbeit ausgewählt, reguliert der Dampfbesen darauf hin die Dampfmenge und auch Temperatur des Dampfes, damit in allen Fällen ein möglichst optimales Ergebnis erzielt wird.

Der Benutzer muss anschließend den Dampfbesen nur noch über den Boden bewegen, eine Arbeit, die ihm wiederum eine sogenannte Easy Glide-Technologie zusätzlich erleichtern soll – laut Black & Decker gleitet das Pad des Dampfbesen dank ihrer Mithilfe fast wie von selbst über die Bodenbeläge. Unterwegs macht der Dampfbesen nicht einmal vor Möbeln halt, die zwischen Unterboden und Fußboden nur wenig Raum lassen. Ein 180-Grad-Gelenk sorgt dafür, dass der Dampfbesen unter Möbeln oder aber auch in Ecken und Winkel seine Pflicht erfüllt – an Stellen also, an denen sich erfahrungsgemäß besonders viel Schmutz und Staub sammelt.

Die Vorbereitungszeit für die Reinigungsprozedur fällt übrigens extrem kurz aus. Bereits nach 15 Sekunden kann die Arbeit beginnen, laut Hersteller gehört der Dampfbesen damit zu den fixesten seiner Art. Nach Gebrauch wird das Reinigungspad abgezogen und einfach in der Waschmaschine gereinigt, die Wassermenge im Tank wiederum reicht laut Herstellerangaben ungefähr für 30 Minuten aus – mit einer Tankfüllung sollte sich daher eine mittelgroße Wohnung in einem Aufwasch reinigen lassen.

Ein weiterer wichtiger Vorzug des Dampfbesen liegt schließlich darin, dass für die Nassreinigung kein Reinigungsmittel mehr benötigt wird. Der Tank kann sogar mit normalem Leitungswasser gefüllt werden, weil das Gerät über eine Anti-Kalk-Funktion verfügt. Der heiße Dampf beseitigt nicht nur Schmutz und Staub, sondern auch nahezu alle unangenehmen Klein- und Kleinstbewohner von Fußbodenbelägen wie Milben, Keime und Bakterien. Black & Decker legt deshalb den Dampfbesen vor allem Haushalten mit Kindern nahe.

Über Amazon kann der Dampfbesen derzeit für etwas weniger als 90 Euro bezogen werden. Rechnet man auf Dauer die Einsparung von Reinigungsmitteln, die Arbeitserleichterung sowie die Vorzüge hygienisch reiner Fußboden zusammen, wiegt dies zusammen die Anschaffungskosten locker auf – einmal ganz abgesehen vom Luxus, sich niemals mehr zu einem Putzeimer herunterzubeugen, auf einen Fußboden zu knien oder Aufwischtücher in einem immer brackiger werdenden Putzwasser auswringen zu müssen.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Dampfreiniger

Datenblatt zu Black + Decker Steam Mop FSM 1600

Allgemeines
Typ Dampfbeseninfo
Art Bodendampfreinigerinfo
Technische Daten
Leistung 1600 W
Bauart Ein-Kammersystem
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FSM1600

Weiterführende Informationen zum Thema Black + Decker Steam Mop FSM 1600 können Sie direkt beim Hersteller unter blackanddecker.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf