Böden Hartwachsöl Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Bio Pin Böden Hartwachsöl im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    15 Produkte im Test

    Mit dem Hartwachsöl von Bio Pin können Fußböden im Innenbereich bearbeitet werden. Das Labor fand im Produkt den bedenklichen Stoff Kobalt und flüchtige organische Verbindungen. Kobaltsalze werden als Trocknungsbeschleuniger eingesetzt, können aber Allergien auslösen. Des Weiteren wurde zu diesem Stoff kein Warnhinweis deklariert. Der Hersteller gab jedoch bekannt, dass er das Produkt ab 2014 ohne Kobalt-Sikkative herstelle. Aufgrund der aufgezählten Mängel reichte es in beiden Kriterien jeweils nur für ein „Befriedigend“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Bio Pin Böden Hartwachsöl, farblos (Art.-Nr. 1910)

  • Biopin Hartwachsöl Transparent seidenglänzend 750 ml
  • Biopin Hartwachsöl Transparent seidenglänzend 2,5 ml
  • Biopin Hartwachsöl 0,75L
  • Biopin Hartwachsöl-farblos-2,50 l
  • biopin Hartwachsöl 2.50 L, farblos, 19102

Weiterführende Informationen zum Thema Bio Pin Böden Hartwachsöl, farblos (Art.-Nr. 1910) können Sie direkt beim Hersteller unter biopin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: