BH Bikes Quartz Test

(Fahrrad)
  • Gut (2,4)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Rennrad
  • Rahmenmaterial: Carbon
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Quartz - Shimano Ultegra (Modell 2016)
  • Quartz Disc - Shimano Ultegra (Modell 2016)

Tests (3) zu BH Bikes Quartz

  • Ausgabe: 4/2016
    Erschienen: 04/2016
    10 Produkte im Test
    Seiten: 12

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Quartz - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    „... Mit dem DT-Radsatz des Canyon Endurance wären auf einen Schlag 680 Gramm weniger an Bord; allerdings vergleichen wir hier einen 150-Euro-Radsatz mit einem für 800 Euro ... Der Fairness halber muss man allerdings sagen, dass die schweren Laufräder das BH deutlich weniger behindern, als man annehmen könnte. Es bleibt eine ausgewogene, solide Rennmaschine, die mit einer gewissen Exotik durchaus attraktiv ist.“

  • Ausgabe: 3/2016
    Erschienen: 02/2016
    Produkt: Platz 6 von 9
    Seiten: 12

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Quartz Disc - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    „Die Stärken des BH aus Sicht unserer Tester: Die Geometrie und das Fahrverhalten. Komfortabel und trotzdem agil.“

  • Ausgabe: 11/2015
    Erschienen: 10/2015
    Produkt: Platz 8 von 10

    Note:2,4

    Getestet wurde: Quartz - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    „Carbonrahmen, komfortable Sitzhaltung mit unaufgeregtem Fahrverhalten; Ausstattung leicht unter Klassenstandard.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu BH Bikes Quartz

Felgengröße 28 Zoll
Modelljahr 2016
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Schaltung Kettenschaltung
Typ Rennrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Obere Mittelklasse RennRad 3/2016 - Die Laufräder von FSA sind zwar nicht sehr leicht, aber langlebig und werden von normalen Schnellspannern gehalten, Steckachsen könnten hier für noch mehr Steifigkeit sorgen. Die tadellose Shimano Ultegra-Gruppe ist nicht ganz komplett, denn die Kompakt-Kurbeln mit 50/34-Blättern kommen von FSA. Das Gigadrive ist ein Rad mit zwei "Gesichtern". Auf der einen Seite ist es sanft, komfortabel und bequem. …weiterlesen