Gut

1,7

Sehr gut (1,3)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Beurer HC 80 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (93,45%)

    Platz 3 von 14

    „Plus: sehr gute Gebläseleistung, sehr gute Temperaturentwicklung, einfache Handhabung, Protect-Funktion, feststellbare Kaltstufe, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: Luft strömt am Griff aus.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Beurer HC 80

zu Beurer HC 80

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (282) zu Beurer HC 80

4,0 Sterne

282 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
141 (50%)
4 Sterne
63 (22%)
3 Sterne
36 (13%)
2 Sterne
14 (5%)
1 Stern
28 (10%)

4,0 Sterne

281 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Beweist Inno­va­ti­ons­kraft durch Ionen­an­pas­sung

Beurer wird wie soeben angekündigt im Rahmen der diesjährigen IFA eine Reihe von Haarstyling-Produkten präsentieren, die mit dem Haartrockner HC aus der Hair-Care-Linie „StylePro“ ihren wohl Aufsehen erregendsten Repräsentanten vorlegt. Er schießt mit der „Triple-Ionic“ eine neuartige Funktion ins Datenblatt, die mit einer auf den Haartyp abgestimmten Ionenfunktion aufwartet. Insoweit teilt er mit dem Haarglätter HS 80 seinen wichtigsten Produktaspekt. Die ebenfalls neu vorgestellten Modelle HC 50 und HC 25 aus der genannten Linie sind durch moderate Ausstattung respektive Reisefunktion gekennzeichnet.

Dreistufen-Ionenfunktion für jeden Haartyp

Wie sich nun im Einzelnen die dreifach abgestuft Ionentechnik auszeichnet, wie man sie aktiviert und, für viele nicht unwichtig, ob sie sich auch deaktivieren lässt, ist derzeit noch nicht zu erfahren. Interessant dabei ist nur, dass Beurer die Stellschrauben gerade bei der Ionentechnik ansetzt, die doch bislang ohne nennenswerten Erfolgsnachweis blieb – sowohl beim Versprechen von mehr Glanz, Geschmeidigkeit und schnellerer Trocknung als auch von weniger statisch aufgeladenm Haar. Nun mit einer Ausdifferenzierung einer noch unausgereiften Funktion Innovationskraft zu beweisen, dürfte dem Markenauftritt zwar dienlich sein; doch wie sich das Ganze in der Praxis bewährt, müssen Testberichte erst noch zeigen.

Leistungsstarker und langlebiger AC-Motor

Wer Kaufargumente mit nachweisbarem Benefit braucht, wird trotzdem fündig. So liest man in Pressmitteilungen vom AC-Motor mit dessen Vorzügen einer gegenüber DC-Motoren deutlich höheren Lebensdauer und Robustheit. Hinzu kommt die achtenswerte 2.200 Watt-Nennaufnahme und ein automatischer Überhitzungsschutz. Die Kombination aus drei Heiz- und zwei Gebläsestufen hingegen ist üblich für einen Föhn dieser Preisklasse (knapp 60 Euro mit Volumendiffusor und schmaler Profidüse im Zubehör). Interessant wiederum wird es mit der Kaltstufe: Hier lässt sie sich nicht nur wie bei der Konkurrenz auf Knopfdruck aktivieren, sondern praktischerweise auch arretieren. Auf diese Weise muss die Taste während des Föhnens nicht permanent gerückt gehalten werden.

von Sonja

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Beurer HC 80

Leistung 2200 W
Temperaturstufen 3
Gebläsestufen 2
Funktionen
  • Ionisierung
  • Kaltstufe
Aufsätze
  • Volumendiffusor
  • Stylingdüse
Typ Haartrockner

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf