Bentley Bentayga 6.0 W12 Allrad Automatik (447 kW) [16] im Test

(Oberklasse-Modell)

Ø Sehr gut (1,3)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: SUV, Ober­klasse
Allradantrieb: Ja
Verbrauch (l/100 km): 12,8
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 6
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Bentley Bentayga 6.0 W12 Allrad Automatik (447 kW) [16]

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Seiten: 6

    4,5 von 5 Sternen

    „Natürlich kann man über den Sinn eines 301 km/h schnellen 2,6-Tonners streiten. Nicht jedoch über die enorme Ingenieursleistung: Handling, Komfort und Verarbeitung des Bentayga überzeugen.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016

    ohne Endnote

    „... Trotz seiner 2,4 Tonnen fühlt sich das SUV ... kein bisschen schwerfällig an. In Kurven schiebt der Bentley dank Allradantrieb und automatischem Dämpfersystem erstaunlich wenig. Die elektrische Wankstabilisierung verhindert das Aufschaukeln. Das hätten wir dem Koloss gar nicht zugetraut. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 15/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „... Der W12 drückt den erwartungsfrohen Tester schon knapp oberhalb der Leerlaufdrehzahl so vehement in die wie angegossen passenden Ledersessel, dass Range und GLS nach wenigen Sekunden zu kleinen Punkten im Rückspiegel schrumpfen. Nach 4,1 Sekunden sind 100 km/h erreicht, mit 301 km/h Topspeed ist der Bentayga nicht weniger als der schnellste Serien-SUV der Welt. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild sportscars

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016

    ohne Endnote

    „... Sehr groß und sehr schwer, sehr teuer. Und vorerst das einzige SUV, das kraft seines omnipotenten Biturbo-V12 die 300-km/h-Marke knackt. Die Highspeed-Auslegung knabbert etwas am Fahrkomfort, und der Normverbrauch von 13,1 Litern ist natürlich illusorisch. Insgesamt ist der Bentayga souverän und mondän, imposant und handwerklich herausragend - einfach fett eben.“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015

    ohne Endnote

    „... Sehr fein funktioniert die Lenkung, die auf Schnickschnack wie variable Kennlinien und ständig wechselnde Untersetzung verzichtet. Diese lineare Auslegung schafft Vertrauen und macht Spaß, denn es gibt kaum ein zweites Premium-SUV, das sich so präzise um Ecken zirkeln lässt, ohne vorher den Restkomfort in der Boxengasse abgegeben zu haben. ...“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 25/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Außerordentlich kräftiger W12-Turbomotor, bemerkenswerte Agilität, hoher Federungskomfort, großzügiges Platzangebot, zahlreiche Assistenzsysteme.
    Minus: So hoch wie das Auto selbst: Gewicht, Verbrauch, Kosten. Und voraussichtlich wird das alles dem Erfolg des Bentayga nicht im Weg stehen.“  Mehr Details

    • Auto Bild sportscars

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015

    ohne Endnote

    „Der Bentayga hat das Zeug zum Kassenschlager. Kein SUV bietet ähnlich viel Luxus und Prestige. Performance-Fokussierte pfeifen aufs Renommee des dicken W12-Motors - sie interessiert vorrangig dessen Punch. Der ist nicht ohne: 301 km/h Höchstgeschwindigkeit sind Weltspitze.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild sportscars in Ausgabe 2/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Bentley Bentayga 6.0 W12 Mulliner EDITION SUV/Geländewagen/Pickup (447 kW)

    Interessiert? - Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch in unserem Autohaus!BENTLEY BENTAYGA W12 Das Fahrzeug kommt ,...

  • Bentley Continental GT 6.0 W12 4WD Automatik Coupé (423 kW)

    2. Hand (Erstbesitz bis 12 / 2018, 2. Besitzer mußte jetzt 5 Jahre geschäftlich ins Ausland) unfallfrei und ,...

  • Bentley Bentayga W12 BENTLEY Stuttgart SUV/Geländewagen/Pickup (447 kW)

    Vertragshändler BENTLEY Stuttgart |Bentayga W12Motor: 6. 0 Liter W12 mit DoppelturboaufladungLeistung: ,...

  • Bentley Bentayga W12 BENTLEY Singen SUV/Geländewagen/Pickup (447 kW)

    Vertragshändler der Marken BENTLEYBentayga W12Motor: 6. 0 Liter W12 mit DoppelturboaufladungLeistung: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bentley Bentayga 6.0 W12 Allrad Automatik (447 kW) [16]

Typ
  • Oberklasse
  • SUV
Antriebsprinzip Benzinmotor
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 608
Verbrauch (l/100 km) 12,8
Manuelle Schaltung fehlt
Automatik vorhanden
Schadstoffklasse Euro 6
CO2-Effizienzklasse G
Karosserie Kombi
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 4,1
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 301
Hubraum 5950 cm³
Leistung in kW 447
CO2-Emission (g/km) 292

Weiterführende Informationen zum Thema Bentley Bentayga 6.0 W12 Allrad 8-Gang-Automatik (447 kW) [16] können Sie direkt beim Hersteller unter bentleymotors.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hochwohlgeboren

auto motor und sport 25/2015 - Daher entspricht das Profil des Belags etwa dem eines locker aufgeworfenen Haufens Brennholz, in der Länge durchsetzt mit Schlaglöchern, Verwerfungen und Wellen aller Gewichtsklassen. Der Bentayga planiert allerdings alle diese Unzulänglichkeiten, trotz der montierten 21-Zoll-Räder. Luftfederung und adaptive Dämpfer fürchten sich vor nichts, nehmen kurze Hübe ohne Poltern und lange Wellen ohne magenkribbelnde Vertikalbewegungen. …weiterlesen

Ungeahnt riesig

SUV Magazin 4/2015 - Der Outback ist von Grund auf als Allrounder konzipiert und, wie bei Subaru üblich, mit einem permanenten Allrad versehen worden. Wenn es also um Offroad-Kompetenz geht, sollte der Subaru die gestylte Fahrzeugnase vorne haben. Und in der Tat kann der Outback hier punkten. Abgesehen vom Vorteil des permanenten 4x4 helfen ihm auf losem Untergrund zudem die besseren Karosseriewinkel und die höhere Bodenfreiheit. …weiterlesen

Der Trax im Zeitalter der Klein-SUV

Automobil Revue 50/2013 - Das Getriebe lässt sich mit minimalem Kraftaufwand schalten. Eine Schaltanzeige im Kombiinstrument erinnert schaltfaule Fahrer zudem ans rechtzeitige Hochschalten. Was sich besonders auf der Autobahn oft als praktisch erweist, ist die Tatsache, dass die Tempomateinstellung «durchschaltbar» ist. Die Bedienung des Temporeglers erfolgt bequem mit Schaltern auf dem Lenkrad. Auf Wunsch des Fahrers verhindert der Trax mit dem Begrenzer Geschwindigkeitsüberschreitungen. …weiterlesen

Der junge Wilde für die Stadt

Automobil Revue 1-2/2014 - Der Ford Ecosport ist der Versuch, den Zug in die umge kehrte Richtung zu schicken: Die erste Generation wurde in und für Brasilien entwickelt. Ein robustes, preiswertes Auto - das in seiner zweiten Gene ration chic gemacht wird für europäische Kunden. Die ste hen auf die kernige Optik von SUV und die hohe Sitzposi tion, brauchen das Fahrzeug aber überwiegend in der Stadt. Vor allem aber sind sie ver netzt - weshalb Ford den Eco sport mit reichlich Connecti vity ausstattet. …weiterlesen

Mercedes S 500 Cabrio

auto motor und sport 9/2016 - Gehen Sie über Los, ziehen Sie 140 000 Euro ein, fahren Sie zur nächsten Mercedes-Niederlassung und kaufen Sie das neue S 500 Cabrio. Da ist das Geld allemal freud- und genussvoller angelegt als in Immobilien an der Schlossallee, obwohl ja regelmäßige Einkünfte bei einem Auto dieses Kalibers stets willkommen sind. Nicht nur für Sprit und Fixkosten übrigens, sondern auch für weitere Nettigkeiten, die den Luxus erst perfekt machen. …weiterlesen

Ende Gelände!

Auto Bild sportscars 2/2016 - Fetter geht SUV nicht. Der Bentley Bentayga reißt jede Messlatte. Auch offroad - macht aber keiner.Gegenstand des Einzeltests war ein SUV, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Traumschiff

Auto Bild sportscars 10/2015 - Ungeachtet aller schwelgerischen Opulenz: Der imposante Bentley Bentayga kann auch Speedboat.Es wurde ein SUV in Augenschein genommen. Die Vergabe einer Endnote blieb dabei aus. …weiterlesen