Benro C3770TN Test

(Stativ)
  • Sehr gut (1,1)
  • 1 Test
  • 04/2019
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Dreibeinstativ
  • Maximale Arbeitshöhe: 150 cm
  • Packmaß: 67,5 cm
  • Gewicht: 2100 g
  • Traglast: 18 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Benro C3770TN

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,1)

    Preis/Leistung: 1,8

    Stärken: wertige Transporttasche und Füße im Lieferumfang; stabiler Stand bei jedem Wetter; wertige Verarbeitung.
    Schwächen: chemischer Geruch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Benro Combination 3770TN

  • Benro Combo C3770TN Stativ

    Bénéficiez des toutes dernières innovations technologiques en matière de construction de trépieds carbone haut de gamme ,...

  • Benro Carbon Stativ C3770TN der Combination Serie
  • BENRO C3770TN Carbon Stativ Combination Serie 3 (3 Sektionen) Twist Lock

    Dreibeinstative

  • Benro Serie 3 C3770TN Combination

    (Art # 10137)

  • Benro Combo C3770TN Stativ

    BENRO trépied Photos Carbone C3770TN

  • BENRO C3770TN Kohlefaser Kamera Stativ Schwerlast

    BENRO C3770TN Kohlefaser Kamera Stativ Schwerlast

Einschätzung unserer Autoren

Benro Combination 3770TN

Sehr hohe Stabilität, aber kein Leichtgewicht

Stärken

  1. äußerst stabil
  2. sehr hochwertige Verarbeitung
  3. wird mit robuster Tasche ausgeliefert

Schwächen

  1. verhältnismäßig schwer
  2. nicht besonders hoch (158 cm mit Kopf)

Wenn es Ihnen vor allem auf einen sehr stabilen Stand ankommt, dann ist das C3770TN von Benro ein vielversprechender Kandidat. Mit seiner auf drei Beinsegmente reduzierten Bauweise und ohne Mittelsäule erzielt es in Kombination mit dem G3-Kugelkopf im Test von "CHIP FOTO VIDEO" ein nahezu perfektes Ergebnis in Sachen Stabilität. Kompromisse müssen Sie allerdings bei der Handlichkeit machen: Trotz Einsatz von Carbon kommt das Stativ auf ein Gewicht von knapp 2,8 Kilogramm (inklusive Kugelkopf) und misst im zusammengefalteten Zustand ganze 75,5 Zentimeter. Die maximale Belastbarkeit fällt mit 16 Kilogramm hoch aus, so allerdings auch der Preis, der ohne Kopf bereits bei knapp 400 Euro liegt.

Datenblatt zu Benro C3770TN

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 3
Material
  • Carbon
  • Magnesium
Erhältliche Farben Grau
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 150 cm
Minimale Arbeitshöhe 15 cm
Packmaß 67,5 cm
Gewicht 2100 g
Traglast 18 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes vorhanden
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

So fotografieren Sie Landschaften fotoMAGAZIN Nr. 11 (November 2012) - Etwa eine achtlos weggeworfene Plastikflasche. Wenn Sie ein Stativ dabei haben, können Sie längere Verschlusszeiten verwenden, was den Spielraum bei der Blendenwahl vergrößert, ohne die ISO-Zahl in die Höhe zu treiben. Außerdem bietet es sich an, den Selbstauslöser zu nutzen, um Wackler durch Sie oder die Kamera zu vermeiden. Kontrollieren Sie das Histogramm auf Überund Unterbelichtung und nehmen Sie das Motiv gegebenenfalls noch mal mit einer korrigierten Belichtung auf. …weiterlesen


Volle Fahrt voraus! FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2012) - IN DER KIRCHE Wenn Sie die üblichen Verhaltensregeln befolgen, können Sie hier wenig falsch machen. Verbote sind in der Regel deutlich gekennzeichnet. Gottesdienste, Beerdigungen oder eine Taufe sollten natürlich nicht gestört werden. Stativ und Blitzlicht werden meist nicht gern gesehen und sind oft explizit verboten. IN DER MOSCHEE Vor allem Abbildungen von Menschen sind bei Muslimen im religiösen Kontext durchaus problematisch. …weiterlesen


Blitz nach Maß COLOR FOTO 6/2012 - Für den Einsatz des Blitzlichts gibt es dabei folgende Variablen: Dosierung, Qualität, Farbtemperatur und Richtung des Blitzlichts. Blitze dosieren und filtern Bei den meisten Kameras lässt sich heute das Blitzlicht unabhängig von der Hauptbelichtung steuern. Der Kameraprozessor regelt dies durch Variieren der Abbrennzeit, die z.B. bei einem Nikon SB-700 zwischen 1/1042 s (volle Leistung) und 1/40 000 s (1/128) betragen kann. …weiterlesen


10 Stative im Test CHIP FOTO VIDEO 5/2011 - Das mit 40 Euro preiswerteste Stativ im Testfeld kann mit einer tollen Stabilitäts-Wertung von 93 Prozent auftrumpfen. Dabei lässt das mit einem Packmaß von nur 59 Zentimetern sehr handliche Reisestativ manche teure Dreibein-Lösungen recht alt aussehen. Im direkten Vergleich zum ebenfalls preisgünstigen Hama Compact Traveller Pro wirkt das Mantona von der Verarbeitung her deutlich wertiger. …weiterlesen


Stabilitätspakt DigitalPHOTO 6/2010 - Ansonsten verrichtet es seinen Dienst ohne Murren. Für Einsteiger und Hobbyfotografen hat Manfrotto die M-Y-Familie als Alternative zu den teureren 055- und 190-Serien etabliert. Wir haben zwei Modelle für den Test herausgegriffen, die durch weitere Varianten mit 3-Wege-Neiger und Kugelkopf ergänzt werden. Das 7322YB ist die kleinere Ausführung des Duos mit sehr klein dimensioniertem Kugelkopf ohne Schnellwechselplatte. Ein größerer und robusterer Kugelkopf wurde beim schwereren 7303YB verbaut. …weiterlesen


Kleine Helfer für unterwegs DigitalPHOTO 7-8/2008 - Der Tipp in der deutschsprachigen Anleitung („Achtung: Schraube nicht zu fest ziehen!“) sollte ernst genommen werden, denn sonst kann die Flügelschraube abbrechen. Die ausziehbaren Sektionen machen insgesamt einen etwas wackeligen Eindruck, daher sollte das angegebene maximale Gewicht von 450 Gramm nicht überschritten werden. Im Lieferumfang ist ein Ministativ, mit dem das Quik Pod Füße bekommt, und ein Aufbewahrungsbeutel enthalten. …weiterlesen


Starke Beine videofilmen 3/2007 - Über die drei Griffe, die jedoch für gute Schwenks zu kurz sind, kann der Filmemacher die Friktion je Schwenkhebel einstellen. Gleich drei Exemplare sind jedoch nicht jedermanns Geschmack. Bei hektischen Aktionen, die nun mal unterwegs oft vorkommen, sind sie einem meistens im Weg. Unterm Strich bietet Unomat gute Leistung zum günstigen Preis. Die Pluspunkte des DV 7000 sind schnell aufgezählt: Die Horizontal- und Vertikalschwenks lassen weich und gleichmäßig durchführen. …weiterlesen