Ø Sehr gut (1,4)

Test (1)

Ø Teilnote 1,4

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Bell Event im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 3 von 15
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Mit guter Belüftung und sehr guter Einstellbarkeit punktet der Event von Bell, bei Tragekomfort und Gewicht im Mittelfeld.“  Mehr Details

zu Bell Event

  • Bell Unisex - Erwachsene Event Fahrradhelm, Matte Silver/Gunmetal, M

    Float Fit Anpassungssystem 22 Belüftungsöffnungen mit Overbrow Ventilation Konstruktion: Fusion In - ,...

  • Bell Unisex - Erwachsene Event Fahrradhelm, Matte Black/White, S

    Float Fit Anpassungssystem 22 Belüftungsöffnungen mit Overbrow Ventilation Konstruktion: Fusion In - ,...

  • Bell Event Matte Black (Auslaufmodell) (L (58 - 62 cm))

    Bell Event Matte Black

  • Bell Unisex - Erwachsene Event Fahrradhelm, Matte Silver/Gunmetal, M

    Float Fit Anpassungssystem 22 Belüftungsöffnungen mit Overbrow Ventilation Konstruktion: Fusion In - ,...

  • Bell Unisex - Erwachsene Event Fahrradhelm, Matte Silver/Gunmetal, M

    Float Fit Anpassungssystem 22 Belüftungsöffnungen mit Overbrow Ventilation Konstruktion: Fusion In - ,...

  • Bell: EVENT black-white road block Helm Schwarz,Weiss S

    Fahrradhelme

Kundenmeinungen (2) zu Bell Event

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bell Event

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 290 g
Einsatzbereich Rennrad
Werkstoff
  • Polycarbonat
  • In-Mold
Gütesiegel
  • EN DIN 1078
  • CPSC
Kopfumfang
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Bell Event können Sie direkt beim Hersteller unter bellhelmets.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kopf an Kopf

RoadBIKE 5/2017 - Die offiziellen Zahlen sind etwas ernüchternd: Nicht einmal 20 % der Radfahrer trugen nach Angaben der Bundesanstalt für Straßenwesen (BAST) 2015 einen Helm. Immerhin: Die Tendenz ist leicht steigend. Deutlich erfreulicher: Nach Beobachtung der RoadBIKE-Redaktion bewegt sich die Zahl der Rennradfahrer, die noch "oben ohne" unterwegs sind, nahezu gegen null. …weiterlesen