• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Dutch Oven
Grill­rost-​Mate­rial: Guss­ei­sen
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

DO6

Tiefe oder fla­che Ver­sion?

Der DO6 hat auf diversen (Grill-) Foren bei einigen Dutch-Oven-Liebhabern schon gehörig Verwirrung gestiftet. Denn rein rechnerisch handelt es sich bei dem aus dem Hause BBQ Bull stammenden DO um ein reinrassiges 12-Zoll-Modell, und zwar laut der vom Hersteller angegebenen maximalen Füllmenge um ein flaches und nicht um ein tiefes Modell, was jedoch der Höhe des Topfs widerspricht.

Uneingeschränkt zum Brotbacken und für große Braten geeignet?

Bei der Diskussion um die Frage „Flach oder tief“ handelt es sich beileibe nicht um einen „akademischen“ Streit um des Kaisers Bart, denn von der Antwort hängt entscheidend ab, ob sich der BBQ Bull uneingeschränkt zum Brotbacken sowie für große Bratenstücke eignet. Als Fassungsvermögen nennt der Hersteller rund 5,3 Liter, was den Rückschluss auf ein flaches Modell erlaubt. Als Höhe werden jedoch (ohne Deckel) 14 Zentimeter genannt, die wiederum für einen DO mit 12 Zoll recht ungewöhnlich wären – und eigentlich bei einem Innendurchmesser von 29 Zentimetern auch mehr Fassungsvermögen nach sich ziehen müssten. Leder geben die bislang vorliegenden Kundenmeinungen keine eindeutige Antwort auf diese Frage, weswegen es vernünftiger ist, von einem flachen 12-Zoll-Modell auszugehen, da vermutlich das Fassungsvermögen die verlässlichere Angabe des Herstellers ist.

Deckel passt fast haargenau

Entscheiden für seine Schmorqualitäten ist wiederum, dass der Deckel des BBQ Bull sehr genau gearbeitet sein muss. Während der Zubereitung tritt also kaum Wasserdampf aus, Fleisch und Co schmoren demnach perfekt im eigenen Saft. Erfreulicherweise wird der DO zudem inklusive eines Deckelhebers ausgeliefert -in dieser Leistungsklasse beileibe keine Selbstverständlichkeit. Gravierende Schwachstellen wurden bisher ebenfalls nicht festgestellt. Sowohl Materialgüte als auch Verarbeitungsqualität sind demnach auf einem hohen Niveau. Der gusseiserne Topf muss allerdings vor dem ersten Einsatz mit Speiseöl eingerieben und im Backofen „eingebrannt“ werden. Ungeübte Einsteiger, die auf diese zwar nicht schwierige, aber trotzdem aufgrund der starken Rauchentwicklung auch nicht unbedingt angenehme Prozedur verzichten möchten, sollte sich nach einem vom Hersteller bereits eingebrannten Modell umschauen.

Fazit

Ein solider DO muss nicht teuer sein, wie das Modell von BBS Bull belegt. Aktuell werden für ihn nämlich sehr moderate 35 EUR (Amazon) fällig, so dass sich zur Not kleinere Schwächen, die sich in der Praxis mit der Zeit vielleicht doch zeigen könnten, mit Sicherheit relativ leicht verschmerzen lassen.

zu BBQ-Bull DO6

  • BBQ-Toro Dutch Oven DO6P, 7,3 L Premium Gusseisen Kochtopf, Gusstopf

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BBQ-Bull DO6

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ Dutch Oveninfo
Grillrost-Material Gusseisen
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Camp Chef Browning Cast Iron SetCamp Chef DO14Camp Chef 3/4 Qt Seasoned Cast Iron Mini Dutch OvenPetra electric KG 14.07ProfiCook PC-KG 1029Bartscher Kontaktgrill Panini A150676Bartscher Kontaktgrill A150670Bartscher Kontaktgrill Panini A150674Steba Premium BBQ-Tischgrill VG 500Steba TG 1