Universal-Hartholzöl Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Bauhaus / Swingcolor Universal-Hartholzöl im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    18 Produkte im Test

    Die Laborergebnisse zeigen beim Universal-Hartholzöl von Bauhaus, das das Produkt flüchtige organische Verbindungen (VOC) enthält, wobei der Gehalt an Aromaten erhöht ist. Einige aromatische Kohlenwasserstoffe gelten als fruchtschädigend und krebserzeugend; können aber auch das zentrale Nervensystem und innere Organe schädigen. Daher gab es für das Kriterium Inhaltsstoffe nur die Note „befriedigend“. Deklarationsmängel wurden nicht gefunden.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Datenblatt zu Bauhaus / Swingcolor Universal-Hartholzöl

Typ Öl

Weitere Tests & Produktwissen

Teak-Tunning

segeln 2/2012 - Schwach gefärbte Mittel haben nur eine kurz- oder mittelfristige Haltbarkeit, je nach Sonnen- und Witterungsintensität muss die Teakoberfläche während der Saison erneut behandelt werden, da das Holz ansonsten doch vergrauen würde. Stark pigmentierte, ölige Produkte geben einen dunkleren Ton und halten viel länger. Mit derartigen Mitteln den persönlichen Geschmack zu treffen ist nicht einfach und sollte auf einer kleinen Stelle ausprobiert werden. …weiterlesen