Baufix Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung 1 Test

Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung Produktbild
ohne Note
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...

Baufix Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.09.2018 | Ausgabe: 10/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Stärken: Flüssigkunststoff ist gut zu handhaben; Beschichtung erfolgt durch Pinsel oder Lackierrolle; Versiegelung macht rutschfesten Eindruck; recht preiswert im Vergleich zu einfacher Zementfarbe.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Baufix Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung

zu Baufix Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung

  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff »professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung«, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff »professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung«, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff »professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung«, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff »professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung«, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff »professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung«, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung, 2,
  • Baufix Acryl-Flüssigkunststoff professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung, 2,
  • BAUFIX professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung
  • BAUFIX professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung
  • BAUFIX professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung lichtgrau, 2.5 Liter,

Kundenmeinungen (66) zu Baufix Professional Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung

4,4 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
45 (68%)
4 Sterne
12 (18%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (8%)

4,4 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Boden­ver­sie­ge­lung mit Anti-​Rutsch-​Effekt

Stärken

  1. einfach zu verarbeiten
  2. Auftrag mit Pinsel oder Rolle

Schwächen

  1. mehrfache Schichten nötig

Die Versiegelung kann für Beton, Zement und Estrich verwendet werden und versieht die Oberfläche mit einem Kunststofffilm, der rutschhemmende Eigenschaften hat. Das Auftragen der Farbe ist einfach und kann mittels Pinsel (bei kleineren Flächen) oder Rolle geschehen. Für einen guten Schutz hinsichtlich der Oberflächenversiegelung sind jedoch mehrere Schichten notwendig, die jeweils gut durchtrocknen sollten. So können Kellertreppen und -räume mit einer leicht zu reinigenden Oberfläche versehen werden, die ein Maß an Sicherheit bietet. Preislich gesehen ist die professionelle Bodenbeschichtung ähnlich teuer wie andere, einfache Betonfarben. Bei den Testern der Zeitschrift „selbst ist der Mann“ hinterlässt die Beschichtung von Baufix einen positiven Gesamteindruck.

von Claudia G.

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2006.

Aus unserem Magazin

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf