Baren B-H04

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    55  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • max. Raum­größe 25 m²
  • Luf­tio­ni­sa­tion Ja  vorhanden
  • Geräusch­pe­gel 40 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Baren BH04

Für wen eignet sich das Produkt?

In einem hochgradig gesättigten Markt, der auf Kundenbedürfnisse punktgenau Rücksicht nehmen muss und insbesondere die wachsende Anzahl an Allergikern adressiert, nimmt sich der Baren B-H04 wie ein Relikt aus. Der Luftreiniger arbeitet als einer der wenigen Modelle noch mit dem Prinzip der Luftionisation, das wegen der Bildung des schädlichen Gases Ozon höchst umstritten ist. Weil er aber mit insgesamt sieben Filtersystemen technisch auf der Höhe seiner Zeit ist, fällt eine Einsatzbestimmung nicht leicht. Schon eher lässt sie sich an Räumlichkeiten festmachen: für 25 Quadratmeter reicht das Gerät oder ein Luftvolumen von etwa 62 Kubikmeter, was natürlich nur grobe Anhaltspunkte liefert.

Stärken und Schwächen

Luftionisation und Ozon-Generatoren haben in der Fachwelt den Ruf, nicht sonderlich gut aufgehoben zu sein in einer Umgebung von Heuschnupfenfühligen, Allergikern und Asthmatikern. Zwar können per Luftionisation Molekülcluster aus Staubpartikeln oder Pollen entstehen, die zu Boden sinken und nicht mehr eingeatmet werden können – doch dabei wird Ozon gebildet, das längst seinen Wohlklang verloren hat und bei Luftreinigern mit dem Entstehen bedenklicher Reststoffe durch den chemisch Abbau von Gasen und Aerosolen einhergehen. Doch das Gerät arbeitet anders: Ionisation und Ozongenerator sind abschaltbar und ohnehin nur zur Unterstützung des komplexen Filtersystems gedacht. In der Hauptsache ist das Zusammenspiel aus dem Vorfilter, HEPA- und Aktivkohlefilter für gröbere Partikel, Gase und feinere Fremdkörper für den Reinigungserfolg verantwortlich, unterstützt vom einem fotokatalytischen Filter, der dank UV-Lichtbestrahlung auch noch Bakterien und Viren zurückhält. Auch gut: Die Luftleistung von je nach Lüfterstufe zwischen 70 bis 150 Kubikmeter je Stunde passt zur Reichweite, auf die das Gerät ausgelegt ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gäbe es noch einen Qualitätssensor, der den Verschmutzungsgrad der Raumluft ermittelt oder die Maßzahl für Feinstaub numerisch auf dem Display vermeldet, bestünde Gleichstand mit dem wesentlich kostspieligeren De Longhi AC230 respektive dem Philips AC2887/10: Die kämpfen mit Macht gegen die Unsicherheit der Verbraucher, was mit solchen Geräten überhaupt gewonnen sei. So betrachtet kann man auch gleich zum vergleichsweise günstigen Baren greifen, der für 115 Euro (Amazon) erstaunlich funktionsreich daherkommt, sowohl per Touch- als auch Fernbedienung zu werkeln beginnt, im Nachtmodus seine Leistung herunterfährt und die Display-Anzeige deaktiviert. Solches Sensorium für die Nutzerbedürfnisse haben selbst die teuren De Longhi- oder Boneco-Geräte der moderneren Generationen nicht auf dem Zettel.

von Sonja

zu Baren B-H04

  • Baren B-H04 HEPA Luftreiniger Perlweiß mit Duft,
  • HEPA Luftreiniger B-H04 Ionisator Pollenfilter UV Ozon Touchpanel Schlaffunktion

Kundenmeinungen (55) zu Baren B-H04

4,0 Sterne

55 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
32 (58%)
4 Sterne
11 (20%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
7 (13%)
1 Stern
4 (7%)

4,0 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Baren B-H04

Allgemeine Informationen
max. Raumgröße 25 m²
Leistungsaufnahme 39 W
Geräuschpegel 40 dB
Anwendung & Optionen
Luftionisation vorhanden
Luft-& Filterleistung
Luftumwälzung 150 m³/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf