Baby Lock SC S4

SC S4 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Over­lock-​Näh­ma­schine
  • Anzahl der Näh­pro­gramme 8
  • Geschwin­dig­keits­reg­ler Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Baby Lock SC S4: Robuste Over­lock­ma­schine für Ein­stei­ger

Mit der Baby Lock Overlockmaschine SC S4 werden professionelle Overlock- und Rollsaumnähte auch für Menschen interessant, die zum ersten Mal in die Gefilde der Overlockarbeit vordringen möchten. Im Sortiment des ausgesprochen renommierten Herstellers Baby Lock nimmt sie die Postion des Einsteigermodells ein und ist zu diesem Zweck mit vielen Nähhilfen und überschaubaren Funktionen ausgestattet, die auch weniger versierten NäherInnen den Überblick erleichtern.

Stichangebote für Elastiknähte und Rollsäume

Die Kernkompetenz der SC C4 offenbart sich in zwei grundlegenden Funktionen: Zum einen können Stoffkanten in einem einigen Arbeitsgang genäht, beschnitten und versäubert oder ganze Kleidungsstücke zusammengenäht werden; und zum anderen können elastische Rollsäume gefertigt werden - alles wahlweise 2- bis 4-fädig. Auch ein 2-fädiger Flatlock ist mit an Bord, der vor allem dem Zusammennähen und Säumen von Elastiknähten dient. Eine Besonderheit bei der SC C4 ist der Picot-Stich. Er ziert als dekorativer und ausgesprochen beliebter Kantenabschluss vor allem leichte bis mittelschwere Stoffe.

Detaillösungen für Einsteiger

Es fallen weitere Detaillösungen ins Auge: Zum Beispiel das mechanische Fadentrennmesser, das per Knopfdruck geholt oder in die Tiefe versenkt werden kann; oder der besonders gut zugängliche Greifer und die farblich markierten Fadenwege für einfaches Einfädeln. Ein dritter Vorzug liegt im verstellbaren Differentialtransport, der Kräuselungen oder Wellnähte möglich macht – oder sie je nach Einstellung zuverlässig verhindert. Schlussendlich sind die Bedienelemente bewusst leicht erreichbar und übersichtlich angeordnet. Überhaupt ist das ganze Konzept leicht und kompakt und daher auch für den Transport in den Nähkurs geeignet.

Manuelle Einstellung der Fadenspannung

Das einzigartige Jet-Air-System, mittels dessen das Einfädeln per Luftdruck wie von alleine geschieht, findet sich hier nicht, auch nicht die Anpassung des Nähfußdrucks per Sensoren, wie etwa bei der Baby Lock Imagine. Immerhin lässt sich der Nähfußdruck manuell einstellen und an die unterschiedlichen Stoffarten und -stiche optimal anpassen. Erleichterung bei der Einstellung der Fadenspannung bieten die für Greifer- und Nadelfäden verschiedenen Spannungen. Und natürlich kann auch das Obermesser abgeschaltet werden, um etwa einfach nur Zierstiche zu nähen. Wer auf Beratung und Einweisung durch einen Fachhändler verzichten kann, findet das Modell in diversen Online-Shops bereits für 549 EUR.

von Sonja

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Baby Lock SC S4

Technische Eigenschaften
Typ Overlock-Nähmaschine
Anzahl der Nähprogramme 8
Stichlänge (max.) 5 mm
Stichbreite (max.) 7 mm
Maße & Gewicht
Gewicht 8 kg
Bedienung
Drehregler vorhanden
Tastatur fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung fehlt
Automatischer Nähfußdruck vorhanden
Geschwindigkeitsregler fehlt
Einfache Stichanwahl fehlt
Ausstattung
Aufspulautomatik fehlt
Display fehlt
Rückwärtsnähen fehlt
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck vorhanden
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel fehlt
Vier-Stufen-Knopfloch fehlt
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport vorhanden
Bewegliches Obermesser vorhanden
Elektronische Fadenschere fehlt
Versenkbarer Transporteur fehlt
Fingerschutz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Baby Lock Success S4 können Sie direkt beim Hersteller unter babylock.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf