• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Over­lock-​Näh­ma­schine
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Imagine

Einfädeln lassen per Luftdruck

Für die Baby Lock Imagine muss man zwar etwas mehr investieren (1.179 EUR bei Amazon), doch bündelt sie eine Reihe von Vorzügen, die insbesondere Enthusiasten der Overlock-Nähtechnik schätzen. Wie nur wenige Overlockmaschinen auf dem Markt besitzt das Gerät ein so genanntes Jet-Air-Einfädelsystem: Hierbei ist nur das Einlegen der Fäden in die Greiferkanäle erforderlich, den Rest erledigt die Overlockmaschine von selbst. Die Imagine besitzt aber noch mehr technische Raffinessen.

Der Faden schießt in die Greiferspitze

Bei der Imagine mutiert das Einfädeln von der Qual zur Lust: Man steckt den Greiferfaden in den Greiferkanal, drückt den Hebel nach unten und der Faden wird per Luftdruck bis in die Greiferspitze geschossen. Die Einfädelreihenfolge ist dabei beliebig, das aufwendige Verfolgen von Einfädelpunkten und "Abarbeiten" der markierten Fadenwege wie bei den meisten Overlock-Nähmaschinen ist mithin obsolet. Ein weiterer Glanzpunkt ist das automatische Fadenzufuhrsystem: Manuelles Einstellen der Fadenspannng mit Abstimmung auf die unterschiedlichen Stoffarten ist mit dieser Funktion ebenfalls überflüssig. Möglich wird dies mithilfe von drei Sensoren, die Stichbreite, -länge und -dicke automatisch ermitteln.

Keine Über- oder Unterschnitte mehr

Es fallen weitere Detaillösungen ins Auge: Wer häufig Rundungen näht, profitiert vom extrem kurzen Abstand zwischen Nadel und Messer - ein Aspekt, der laut Auskunft des Herstellers Bedingung für das Nähen von perfekten Rundungen ist. Ein weiterer Vorzug liegt in der einfach einstellbaren Stichbreite; weil Kettelfinger und Messer sich miteinander bewegen, verändert sich nicht wie herkömmlich die Schnittbreite im Ganzen, sodass es nicht mehr zu Über- oder Unterschnitten kommt. Modernster Technik folgend kann eines der Messer nach Bedarf aus- oder zugeschaltet werden. Bei solchermaßen hochkarätigen Funktionen mag der Differentialtransport für glatte Nähte auch bei feinen oder dehnbaren Geweben sowie Maschenwaren nur eine weitere Selbstverständlichkeit bei der Imagine sein.

Baby Lock mit gutem Image

Folgt man den Rezensionen in den Nähforen, können Worte allein die Vorzüge der Baby Lock offenbar nicht strahlend genug illuminieren. Die Imagine werde nicht mit Features überfrachtet, die nur auf den ersten Blick vorteilhaft sind. Vielmehr profitiere man in der Tat vom Luftdruck-Einfädeln, das Abstand zur Massenware schafft und vor allem Vielnähern zupass kommt, die sich nicht mit der umständlichen Vorabeit des komplexen Einfädelns aufhalten möchten. Die Imagine kann allerdings eine herkömmliche Nähmaschine nicht vollkommen ersetzen. Wichtige Nutzstiche wie Zickzackstich oder Quilten fehlen ihr; eine Overlock kann immer nur eine Ergänzung sein, wobei die Imagine fraglos zur Overlock-Oberklasse gehört, die ihre 1.179 EUR (Amazon) mit einer überzeugenden Gegenleistung belohnt.

Kundenmeinungen (2) zu Baby Lock Imagine

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Baby Lock Imagine

Technische Eigenschaften
Typ Overlock-Nähmaschine
Stichlänge (max.) 9 mm
Stichbreite (max.) 4 mm
Maße & Gewicht
Gewicht 7,7 kg
Nähgeschwindigkeit (max.) 1500 Stichzahl/min
Bedienung
Drehregler vorhanden
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Mechanischer Nadeleinfädler fehlt
Einfädel-Automatik vorhanden
Einfache Stichanwahl fehlt
Ausstattung
Aufspulautomatik fehlt
Display fehlt
Rückwärtsnähen fehlt
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck vorhanden
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel fehlt
Vier-Stufen-Knopfloch fehlt
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport vorhanden
Elektronische Fadenschere fehlt
Versenkbarer Transporteur fehlt
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Nadeln
  • Schraubendreher

Weiterführende Informationen zum Thema Baby Lock Imagine können Sie direkt beim Hersteller unter babylock.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Gritzner 788Baby Lock desireBaby Lock Success S4Toyota Home Sewing ECO 15 CJSinger Overlock 754Singer Tradition 2263Singer 14SH 654Singer 1507Singer Futura XL-400Singer Tradition 2259