Sehr gut (1,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Front­licht
Strom­ver­sor­gung: Akku
Leucht­dauer: 8 h
Mehr Daten zum Produkt

Busch & Müller IXON Fyre im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Die neue Ixon Fyre von Busch & Müller punktet sowohl mit geringem Gewicht als auch einer guten Akku-Laufzeit, das Lichtfeld ist jedoch bei anderen Modellen etwas besser.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 3

    „Langes Lichtfeld mit heller Spitze und hellem Nahfeld. Sehr hohe Leuchtdauer mit Umschaltung auf Notlicht. Fest sitzende Lenkerhalterung und sehr gute Verarbeitung.Sehr gute Gesamtleistung zum fairen Preis.“

Testalarm zu Busch & Müller IXON Fyre

zu Busch u. Müller IXON Fyre

  • Busch + Müller Fahrradbeleuchtung »LED-Akkuscheinwerfer b&m Ixon Fyre für
  • Busch & Müller Akku LED Scheinwerfer IXON Fyre Fahrrad Beleuchtung USB 30 Lux
  • Busch + Müller IXON Fyre 30 Lux ohne USB-Netzteil schwarz Fahrrad
  • Busch + Müller IXON Fyre Akku-Scheinwerfer 30 Lux ohne USB-Netzteil StVZO
  • Busch + Müller IXON Fyre 30 Lux ohne USB-Netzteil schwarz Fahrrad
  • Busch & Müller Akku-LED-Scheinwerfer Ixon Fyre 30 LUX o. USB-NETZ 195 4006021010
  • Busch + Müller IXON Fyre Frontlicht schwarz 2021 Batterielichter vorne
  • Busch + Müller IXON Fyre Frontlicht schwarz 2021 Batteriebeleuchtung vorne mit
  • Busch + Müller IXON Fyre Frontlicht schwarz 2021 Batterielampen vorne
  • Busch + Müller IXON Fyre Frontlicht schwarz 2021 Fahrradbeleuchtung StVZO

Passende Bestenlisten: Fahrradbeleuchtung

Datenblatt zu Busch & Müller IXON Fyre

Typ Frontlicht
Leuchtstärke 30 Lux
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
Leuchtdauer 8 h
StVZO-Zulassung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Busch u. Müller IXON Fyre können Sie direkt beim Hersteller unter bumm.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Licht-Verhältnisse

RoadBIKE - Apropos aufladen: Ein erfreulicher, da praxisnaher Trend ist, dass sich fast alle Leuchten mittlerweile per Micro-USB-Kabel aufladen lassen. Das Chaos der vielen unterschiedlichen Netzteile gehört damit der Vergangenheit an. Nur Busch & Müller setzt bei seiner Ixon IQ Premium noch auf eine proprietäre Ladebuchse. …weiterlesen