AVM FRITZ!Repeater 600 im Test

(WLAN-Repeater)

ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

(18)

o.ohne Note

Produktdaten:
Aufstellung: Steck­dose
WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n
Datenübertragungsrate: 600 Mbit/s
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu AVM FRITZ!Repeater 600

    • c't

    • Ausgabe: 19/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Wäre der Fritz-Repeater 600 nicht auf Single-Band-Betrieb beschränkt, dann hätte er dank seiner vier MIMO-Streams wohl die Nase vorn. ... Der 600er macht mit seinem Single-Band-Betrieb ... einen zu großen Kompromiss ... Die Musik spielt heute eben auf beiden WLAN-Bändern.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 19/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Dem 600er-Modell fehlt die 5-Gigahertz-Frequenz – das ist nicht mehr zeitgemäß.“  Mehr Details

zu AVM FRITZ!Repeater 600

  • AVM Fritz!Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WLAN Mesh, WPS,

    Der FRITZ!Repeater 600 ist ausgesprochen kompakt gebaut und trotzdem leistungstark. Er erweitert schnell und einfach die ,...

  • AVM Fritz!Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WLAN Mesh, WPS,

    Der FRITZ!Repeater 600 ist ausgesprochen kompakt gebaut und trotzdem leistungstark. Er erweitert schnell und einfach die ,...

  • AVM Repeater »FRITZ!Repeater 600«, Weiß

    Der FRITZ!Repeater 600 erhöht schnell und einfach die Reichweite jedes WLANs. Als ideales Einstiegsprodukt ins WLAN Mesh ,...

  • AVM FRITZ!Repeater 600, WLAN N, bis zu 600 Mbit/s.

    * Der ideale Einstieg ins WLAN Mesh mit FRITZ!Box * Erhöht schnell und einfach die Reichweite jedes WLANs * WLAN - ,...

  • AVM FRITZ!WLAN Repeater 600 weiss

    (Art # 11930916)

  • AVM FRITZ!Repeater 600 WLAN Repeater 600MBit/s 2.4GHz

    Der ideale Einstieg ins WLAN Mesh mit FRITZ!Box der FRITZ!Repeater 600 erhöht schnell und einfach die Reichweite jedes ,...

  • AVM Fritz!Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WLAN Mesh, WPS,

    Der FRITZ!Repeater 600 ist ausgesprochen kompakt gebaut und trotzdem leistungstark. Er erweitert schnell und einfach die ,...

Kundenmeinungen (18) zu AVM FRITZ!Repeater 600

18 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FRITZ!Repeater 600

Wenn 2,4 GHz ausreichen und gespart werden soll – zugreifen

Stärken

  1. kompakt gebaut
  2. sehr einfach zu bedienen
  3. nicht zu teuer

Schwächen

  1. funkt nur im 2,4-GHz-Netz (802.11n)
  2. ohne LAN-Anschluss

AVM hat mit dem FRITZ!Repeater 600 einen simplen Repeater im Portfolio, der sich an alle richtet, die im erweiterten Signalbereich kein AC-WLAN benötigen. Auch, wenn Sie einen FRITZ!Box-Router besitzen, der lediglich im N-WLAN auf 2,4 GHz funkt, ist der Griff zu diesem Repeater die beste Wahl, da er hervorragend mit anderen AVM-Produkten harmoniert und gleichzeitig der leistungsstärkste N-Repeater ist. Nutzer bestätigen in Rezensionen, dass das Modell ausreicht, um eine gesamte darüber- oder darunterliegende Etage mit einem brauchbaren WLAN-Signal zu befeuern. Dank WPS ist die Einrichtung zudem kinderleicht: Einfach WPS am Repeater und am Router aktivieren und beide Geräte verbinden sich umstandlos und bilden ein WLAN-Netz. Bei dem geringen Preis müssen Sie lediglich auf einen LAN-Anschluss verzichten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AVM FRITZ!Repeater 600

Aufstellung Steckdose
WLAN-Standard
  • 802.11n
  • 802.11b
  • 802.11g
Features
  • WPS-Taste
  • Signalstärkeanzeige
  • Mesh
Datenübertragungsrate 600 Mbit/s
Verschlüsselung WPA2 (802.11i)
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 20002853

Weiterführende Informationen zum Thema AVM FRITZ!Repeater 600 können Sie direkt beim Hersteller unter avm.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schneller Surfen

connect Freestyle 3/2014 - Grundsätzlich stehen zum Tuning von WLAN-Reichweite und -Geschwindigkeit zwei Varianten zur Auswahl: Du kannst einen oder mehrere WLAN-Repeater per Funk an der WLAN-Basis (üblicherweise deinem Router) anmelden. Du kannst aber auch einen oder mehrere zusätzliche Access Points per Kabel an dein Netzwerk anschließen und diese dann weitere WLANs erzeugen lassen. Die sogenannte Backbone-Verbindung kann dabei per Ethernet-Kabel oder auch per Powerline realisiert werden. …weiterlesen

Voller Empfang?!

SFT-Magazin 3/2012 - Wir haben zwei Geräte zur Erweiterung der Funknetzreichweite in der Praxis getestet. Als Alternative stellen wir Ihnen ein Powerline-System vor, mit dem Sie jede beliebige Steckdose zum Netzwerkanschluss machen. WLAN-Repeater optimal aufstellen Wie gut eine WLAN-Verbindung ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Neben der Leistung von Sender und Empfänger spielen vor allem Entfernung und Hindernisse eine enorme Rolle. …weiterlesen

3 Top-Heilmittel gegen schwaches WLAN

Computer Bild 20/2013 - Ein guter WLAN-Empfang wird eher durch ungünstige Aufstellorte oder durch Störungen anderer Funknetze verhindert. Abhilfe bringen oft einfache Mittel IN GRÖSSEREN WOHNUNGEN Jede Wand dämpft das WLAN, die Folge sind sinkende Datenraten. Mit einem WLAN-Repeater können Sie den WLAN-Pegel anheben. Dann klappt's auch wieder mit schnellen Downloads und Streams. BEI STARKEN WLAN-BLOCKADEN Über ein Set aus passenden Powerline-Adaptern lässt sich ein WLAN dorthin bringen, wo Sie es brauchen. …weiterlesen

WLAN im ganzen Haus

Audio Video Foto Bild 1/2014 - Die neuen Powerline-Adapter-Sets lösen dieses Problem, denn sie bauen ein eigenes WLAN auf. Damit lassen sich zum Beispiel Smartphones, Notebooks oder Tablets koppeln, die keine LAN-Buchse haben. Sie sind dann über den WLAN-Adapter und die Stromleitung mit dem Router und dem Internet verbunden - und darüber hinaus auch mit den Geräten im Heimnetzwerk, etwa mit dem Drucker oder der Netzwerk-Festplatte. Repeater oder Powerline-Adapter? …weiterlesen

Wi-Fi frustfrei

E-MEDIA 8/2017 - Das Praktische: Da das Netzwerk des Repeaters von Haus aus gleich benannt ist wie der Router und auch mit demselben Passwort bestückt ist, gibt es für Laptop, Konsole und Co beim WLAN-Login keinen Unterschied oder Extra-Aufwand. In der Praxis erhöht sich so die flächendeckende Gesamtreichweite des WLAN-Routers. Das Einrichten nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Für die Grundkonfiguration wird der RE650 an eine beliebige Stromquelle in Routernähe angeschlossen. Zunächst muss das Endgerät (z. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 31.08.2019.