AVM Audio Ovation MA 6.2 im Test

(Verstärker)
  • Sehr gut 1,2
  • 5 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: End­stufe
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 1
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu AVM Audio Ovation MA 6.2

    • image hifi

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „.. Die MA 6.2 ... klingen nicht nach großen Verstärkern, sondern vollkommen unauffällig – als wären sie gar nicht da. Umso deutlicher zeigen sie, was in den vorgeschalteten Komponenten passiert ... Selbst die komplexeste Musik lassen sie absolut unbeeinträchtigt passieren. ...“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Stärken: natürlicher, neutraler Klang; Display mit Leistungsmessanzeige.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    91 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „highendig“, „Highlight“

    „Kompakt bauende, aber in puncto Leistung monströse Monos mit höchster Laststabilität und ehrfurchgebietend gutem Klang. Über jeden Zweifel erhaben und auch ein Geheimtipp für alle, die keine optische Show nötig haben.“  Mehr Details

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 06/2018
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Stärken: präzises, hervorragendes Klangbild auch bei hohen Lautstärken; hohe Ausgewogenheit; starke Räumlichkeit.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „‚Mit ... den MA-6.2-Endstufen liefert AVM seine besten Stücke ab, die sich ungeniert als Referenzprodukte bezeichnen dürfen. ... Verarbeitung, Leistung, Klang und Präsentation gibt es hier auf Topniveau.‘“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AVM Audio Ovation MA 6.2

Technik & Leistung
Typ Endstufe
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 1
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang fehlt
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,5 cm
Tiefe 43 cm
Höhe 13 cm
Gewicht 22,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema AVM Audio Ovation MA6.2 können Sie direkt beim Hersteller unter avm.audio finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr geht nicht

stereoplay 10/2017 - Er besitzt nämlich lediglich zwei analoge Hochpegeleingänge, dafür aber nicht weniger als sieben digitale Schnittstellen plus natürlich die Streaming-Funktionen. Auch hier unterscheidet sich der SD 6.2 vom SD 8.2 nur dadurch, dass Letzterer über AVMs Röhren-Ausgangsstufe verfügt, die auch symmetrisch mit Endstufen verbunden werden kann. Und na- türlich ist es wieder die AVM 803T, die für ein "warmes und natürliches Klangbild" sorgen soll. …weiterlesen

Applaus, Applaus

HiFi einsnull 4/2017 - In den schicken Transportboxen befanden sich zwei Ovation MA 6.2. Dem Modellcode folgend steht die Bezeichnung für Mono Ampliier mit dem Zahlenvermerk auf eine Transistorendstufe. Mit einem Gehäuse, das dem Streaming-DAC in Sachen Verarbeitungsqualität in nichts nachsteht und in puncto Gewicht natürlich noch einmal einen draufsetzt, werden hier etwa laut Hersteller etwa 600 Watt Leistung aus den Class A/AB-Endstufen herausgeholt. …weiterlesen