• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Visi­ten­kar­tens­can­ner, Doku­men­tens­can­ner
Scan-Bereich: DIN A4
Scan-Modus: Mehr­fachein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

AD345

Flot­ter Ein­zel­ar­beits­platz-​Scan­ner

Stärken
  1. sehr hohes Scantempo
  2. gutes Handling von hoher Papierstärke
  3. Automatischer Einzug mit hoher Kapazität
Schwächen
  1. kein Netzwerkzugang
  2. hoher Preis

Der AD345 ist ein auf höchste Effizienz ausgelegter Dokumentenscanner, den sich Avision auch gut bezahlen lässt. In der bereits für die meisten Zwecke ausreichenden Auflösung 200 dpi erreicht er geradezu wahnwitzig schnelle 60 Seiten pro Minute und kann außerdem bis zu 100 Seiten hintereinander einziehen. Duplexscan ist auch mit von der Partie. Das Gerät eignet sich ausschließlich für Einzelarbeitsplätze, denn eine Netzwerkfunktionalität ist nicht gegeben. Stattdessen erfolgt der Anschluss an den PC per USB. Das Schwestermodell AD345N bietet für einen geringen Aufpreis immerhin einen LAN-Anschluss. Neben der flotten Verarbeitungsgeschwindigkeit bei Standardpapieren kann der AD345 auch gut mit hohen Papierstärken umgehen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Avision AD345

  • Avision AD345 mit Bildverarbeitungsprozessor VM3 | 60ppm/120ipm | 100 Seiten ADF
  • Avision AD345 - Dokumentenscanner - Contact Image Sensor (CIS) - Duplex -
  • Avision AD345 - Dokumentenscanner - Contact Image Sensor (CIS) - Duplex -
  • Avision AD345 A4 Dokumentenscanner (000-0926-07G)
  • AVISION AD345 A4 Dokumentenscanner A4/100ppm/600dpi/Duplex/USB3.1 Gen1
  • Avision Dokumentenscanner AD345 A4
  • Avision AD345 - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -
  • Avision AD345 (000-0926-07G)
  • Avision AD345 A4 Dokumentenscanner
  • Avision AD345 - Dokumentenscanner - Duplex - A4/Legal - 600 dpi -

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Avision AD345

Funktionen
  • Scan-to-Email
  • ISIS- / TWAIN-kompatibel
  • Doppeleinzugskontrolle
  • Scan-to-Print
Eignung & Formate
Typ
  • Dokumentenscanner
  • Visitenkartenscanner
Scan-Bereich DIN A4
Maximale Papierstärke 413 g/m²
Technik
Scan-Optik CIS
Farbtiefe 24 bit
Graustufen 8 bit
Scan-Modus Mehrfacheinzug
Duplex-Scan vorhanden
Maximales Scanvolumen/Tag 10000 Seiten
Ausstattung
Schnittstellen USB
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows
Abmessungen / B x T x H 680 x 239 x 316 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 000-0934-07G

Weitere Tests & Produktwissen

Alles digital

FACTS 8/2010 - Zum einen sind die Geschwindigkeiten in den meisten Fällen viel zu gering und zum anderen lässt oftmals auch die Scanqualität zu wünschen übrig. Große MFP-Systeme, die mit schnelleren Scannern ausgestattet sind, sind viel zu groß und unbezahlbar. All das sind Gründe, mit professionellen Scannern zu arbeiten, denn das schnelle Einbinden von Dokumenten in den Workflow ist von entscheidender Bedeutung und steigert die Produktivität enorm. …weiterlesen

Analoge Schätze digitalisieren

MyMac 3/2012 (Mai/Juni) - Mit "Apply" speichern Sie die Daten in das Foto. Ab Seite 48 zeigen wir, wie Sie auch Geodaten in tegrieren. Danach können Sie die Fotos in iPhoto importieren. Selbst scannen Für den Hausgebrauch und zum Digitalisieren von Fotos reicht ein einfacher Flachbet tscanner, die gibt es bereits für unter 100 Euro. Wer Dias und Negativfilme scannen will, kann zur preiswerten Lösung greifen, Flachbettscanner mit Durchlichtoption. …weiterlesen