Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Avantgarde Acoustic XA Integrated im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 13.12.2016 | Ausgabe: 1/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „In der Kategorie luxuriöser Vollverstärker nimmt der Avantgarde Acoustic XA Integrated einen festen Platz ein. Sein puristisches, solides Design, das praxistaugliche Bedienkonzept und seine klanglich-musikalischen Fähigkeiten an Lautsprechern, die im Idealfall einen hohen Wirkungsgrad haben sollten, machen ihn ganz sicher nicht nur für die Besitzer von Hornsystemen aus gleichem Hause attraktiv.“

    • Erschienen: 11.12.2015 | Ausgabe: 1/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Avantgarde Acoustic XA Integrated ist trotz (oder vielleicht gerade wegen) seiner beeindruckenden Physis kein Haudrauf – ganz im Gegenteil. Selten habe ich einen Vollverstärker erlebt, der geschmeidiger, eleganter, ausgewogener und detailverliebter mit den ihm anvertrauten Signalen umgeht. Werde ich eine Träne im Auge haben, wenn er wieder geht? – Eine reicht nicht.“

    • Erschienen: 10.06.2015 | Ausgabe: 7/2015
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Avantgarde Acoustic erfindet den Verstärker nicht neu, aber der imposante XA spielt musikalisch so überzeugend auf, dass nicht nur die legendären Hörner des Hauses nun einen adäquaten Antrieb haben, sondern der XA auch einen verdienten Platz unter den Topreferenzen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Avantgarde Acoustic XA Integrated

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Avantgarde Acoustic XA Integrated

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 120 W
Features
Akkubetrieb k.A.
Digitaleingang k.A.
Kartenleser k.A.
Bluetooth k.A.
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Smartphonesteuerung k.A.
WLAN k.A.
AirPlay 2 k.A.
Internetradio k.A.
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX-Front k.A.
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 42,5 kg
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 485 x 486 x 190
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Think again!

STEREO - Hornspezialist Avantgarde Acoustic entwickelte einen eigenen Top-Verstärker. Wir sind fasziniert.Ein Vollverstärker wurde getestet, dessen Klang-Niveau abschließend mit 100% bewertet wurde. …weiterlesen

Zwei Gentlemen

stereoplay - TAG McLaren erwarb 1998 die Firma, und dann entstanden auch die ersten Surround-Komponenten. Die Grundlage des Testduos aus dem AV-Verstärker Audiolab 8200AP und der Mehrkanal-Endstufe 8200X7 bilden die TAG McLaren AV30R und 700:7R. Die wurden vor rund zehn Jahren eingeführt, zu einer Zeit, als es weder High-Definition-Bilder noch digitale Multimedia-Schnittstellen gab, der Blütezeit der DVD mit Dolby Digital und "normalem" DTS. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf