ohne Note
1 Test
Gut (2,3)
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Aune X1s im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Egal ob man einen liebgewonnenen Verstärker digital aufrüsten möchte, oder eine gute DAC/Kopfhörer-Kombi für Laptop oder Streamer sucht, Aunes X1s bietet echtes HighRes. Kleinere Eigenarten verzeiht man dem kompakten DAC gerne, denn technisch und klanglich lässt er selbst einige deutlich teurere Systeme hinter sich.‘“

Testalarm zu Aune X1s

Kundenmeinungen (9) zu Aune X1s

3,7 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (56%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (11%)
1 Stern
1 (11%)

3,7 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Aune X1s

Abmessungen (mm) 145 x 171 45
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Aune X 1s können Sie direkt beim Hersteller unter auneaudio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zum x-ten Mal

HiFi einsnull - Auch bei den verwendbaren Ausgängen bietet der X1s mehrere Optionen und eröfnet sich damit verschiedene Anwendungsgebiete. Unverzichtbar für einen D/A-Wandler ist natürlich der analoge Ausgang, hier vertreten durch einen Satz RCA-Buchsen. Gleichzeitig kann der X1s auch als Kopfhörerverstärker verwendet werden, wodurch er sich mit X5s Player und dem X7s ein wenig in der Funktionalität überschneidet. …weiterlesen