Gut (2,2)
1 Test
Gut (1,9)
331 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung (RMS): 10 W
LAN / Ether­net: Nein
Blue­tooth: Ja
Akku­be­trieb: Ja
Mul­ti­room: Ja
Sprachas­sis­tent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

August International WS150 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    6 Produkte im Test

    „Plus: Bluetooth und WLAN integriert; Einfache Einrichtung.
    Minus: Dumpfe Akustik; App teils schlecht angepasst.“

Testalarm zu August International WS150

zu August International WS150

  • AUGUST WS 150 Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Grau/Schwarz
  • AUGUST WS 150 Lautsprecher App-steuerbar, Bluetooth, Grau/Schwarz

Kundenmeinungen (331) zu August International WS150

4,1 Sterne

331 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
185 (56%)
4 Sterne
63 (19%)
3 Sterne
46 (14%)
2 Sterne
17 (5%)
1 Stern
23 (7%)

4,1 Sterne

331 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: WLAN-Lautsprecher

Datenblatt zu August International WS150

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 10 W
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 18 cm
Tiefe 5,6 cm
Höhe 6,9 cm
Gewicht 0,43 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Kammermusik

SFT-Magazin - Lediglich einige unsaubere Über setzungen in der deutschen App trüben das Gesamtbild. Bei den WLAN-Lautsprechern seiner Multiroom-Reihe setzt August nicht nur auf die Anwendung in den heimischen vier Wänden. Dank Akkubetrieb und Bluetooth eignet sich vor allem der kompakte WS150 bestens für den Einsatz unterwegs. Mit einer Laufzeit von rund 12 Stunden im WLAN-Betrieb erweist er sich in der Praxis als ausdauernd. Zu Hause kommt dann das Hauptfeature ins Spiel: die Multiroom-Kopplung per WLAN. …weiterlesen