• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digi­ta­li­sie­rung: Nein
78 U/min: Nein
Pho­no­vor­stufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Audiotechnica AT-LP7

Durch­dach­ter, bezahl­ba­rer Vinyl-​Luxus

Stärken
  1. luxuriöser, dennoch bezahlbarer Analog-Plattenspieler der Spitzenklasse
  2. präziser Riemenantrieb, hauseigener MM-Edel-Tonabnehmer AT-VM520EB
  3. abschaltbarer Vorverstärker für MM- UND MC-Systeme integriert
  4. außerordentliche Verarbeitungsqualität, Staubschutz im Lieferumfang
Schwächen
  1. außenliegender Antriebsriemen für Neulinge eventuell heikel
  2. kein A/D-Wandler, kein USB-Port für Digitalisierungen integriert

Im regulären Line-Up des Herstellers markiert der nüchtern-stilvoll auftretende Luxus-Plattenspieler preislich das obere Ende. Gemessen an den Verhältnissen, die auf dem High-End-Markt für Audiophile herrschen, dürfte er Ihnen dennoch sehr bezahlbar vorkommen. Dabei ist eine Menge geboten, das eine entschiedene Kaufempfehlung rechtfertigt. Angefangen etwa beim 20 Millimeter dicken Polyoxymethylen-Plattenteller. Analogplatten-Neulinge irritiert vielleicht der fantastisch präzise, doch partiell außenliegende Riemenantrieb. Etliche Kenner lieben allerdings genau diese Konstruktion. Und obwohl an der Headshell des J-förmigen Edel-Tonarms ein exzellenter, hauseigener MM-Tonabnehmer vorinstalliert ist, nahmen die Entwickler das Thema Upgrade-Fähigkeit ernst. Deshalb kann der integrierte, abschaltbare Vorverstärker nicht nur von MM-Systemen Abgetastetes für Hochpegel-Eingänge tauglich machen - sondern versteht sich bei Bedarf ebenso mit MC-Tonabnehmern.

Datenblatt zu Audio-Technica AT-LP7

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 45 cm
Tiefe 35,2 cm
Höhe 15,7 cm
Gewicht 8,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: