X--ION 165 Produktbild

Ø Sehr gut (1,2)

Test (1)

Ø Teilnote 1,2

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Audio System X--ION 165 im Test der Fachmagazine

    • autohifi

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „Spitzenklasse“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: flexible Weiche; wertige Chassis; solider Maximalpegel.
    Flop: leicht gefärbte Mitten.“  Mehr Details

zu Audio_System X--ION 165

  • Audio System X 165 EM EVO - 2-Wege System

    165 mm 2 - Wege EASY MOUNTING Compo System 2x HS 25 EM EVO 2x FWK EM Plug and Play Frequenzweiche mit 3 - ,...

  • Audio System X165 EM EVO

    165 mm 2 - Wege EASY MOUNTING Compo System Bestehend aus: 2x HS 25 EM EVO 2x FWK EM Plug and Play Frequenzweiche mit 3 - ,...

  • KÜBLER Impulszähler Codix 130 AC, Einbaumaße 45 x 22 mm, Hochspg.

    Impulszähler Codix 130 AC Einbaumaße 45 x 22 mm Die Codix LCD Zähler sind besonders leicht lesbar durch ,...

  • Audio System Audio System X 165 EM

    Audio System X 165 EM 165 mm 2 - Wege EASY MOUNTING Compo System Bestehend aus: 2x HS 25 EM 2x FWK EM Plug and Play ,...

  • Audio System X165 Flat Evo

    Technische Details: 165 mm 2 - Wege Flat Line Compo SystemBestehend aus: 2x HS 25 EVO 2x FWX EVO 2x AS 165 FL EVO ,...

  • Kübler Impulszähler Codix 130 AC, Einbaumaße 45 x 22 mm, Hochspg.

    Die Codix LCD Zähler sind besonders leicht lesbar durch hintergrundbeleuchtetes Display mit 8 Millimeter Anzeige. ,...

Kundenmeinungen (4) zu Audio System X--ION 165

4 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Audio System X--ION 165

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System

Weiterführende Informationen zum Thema Audio_System X--ION 165 können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Speakers' Corner

autohifi 6/2010 - Mit 105 dB in den oberen Terzbändern ist das Focal sehr laut und setzte diese Kraft im Hörraum in ein strammes Bass-Fundament um. Die Höhen waren brillant. Focal Polyglass 165 VB Focals 165 VB macht im Bass mächtig Alarm, der Focaltypische Tweeter rundet den Klang nach oben ab. Respekt für das Focal Polyglass 165 VB (200 Euro): Für ein 16er-Kompo der 200-Euro-Klasse sind 16 Schalldruckpunkte ein durch und durch gesunder Wert. …weiterlesen

Nordische Invasion

Klang + Ton 1/2006 - Somit lässt sich der Nomex in kompakten Reflexbehausungen unterbringen, in denen er trotz kompakter Ausmaße 40 Hz erreichen kann. Der PPB 134 gehört zur Serie der neuen Polypropylenmembran-Tiefmitteltöner von Peerless. Er ist wiederum eng verwandt mit dem HDS Nomex 134. Der einzige Unterschied besteht im Endeffekt in der Membranbeschaffenheit und der -konstruktion. …weiterlesen

Magazin

Klang + Ton 3/2008 - Für das diesjährige (Hifi-)Forentreffen bereitet die Gruppe aktuell ein 3-Weg-Projekt vor. Voraussichtlich wird ihr auf der kommenden Hifi-Music-World zudem ein eigener Raum zur Verfügung stehen, in dem auch andere Hifi-Forum-Mitglieder ihre Lautsprecher vorstellen. Der Lautsprecher- und Elektronikversand Dieter Achenbach (www.lsv-achenbach.de) hat sich zudem zum ideellen wie materiellen Sponsoring der Gruppe Rhein & Ruhr bereiterklärt. …weiterlesen

Phase Evolution Select 112 BP

autohifi 3/2006 - Dafür haben sich die Phase-Jungs aber auch mächtig ins Zeug gelegt, denn ihr Gehäuse-Sub bietet viele hübsche Details. Das Chassis selbst besitzt einen kräftigen Gusskorb, dessen vier Streben abgedreht sind und nun schön glänzen. Zwischen den Streben sitzen rundum gittergeschützte Belüftungsfenster, wodurch die üppige 50-mm-Spule kühlende Luft bekommt. Das Signal erhält die doppelte Spule über zwei verchromte Druckteminals. …weiterlesen

Upper Class

CAR & HIFI 2/2006 - Natürlich kommt das KF mit einer neuen, speziell auf die Chassis abgestimmten Weiche, die gemäß des Konzepts ebenfalls sparsamer als die des KP-Systems ausfällt. Das 165-KF klingt über den gesamten Frequenzbereich knackig und präzise. Bassschläge werden druckvoll und tief reichend wiedergegeben, dabei immer hundertprozentig sauber. Anspruchsvolle Musikpassagen stellen das System vor keinerlei Probleme, der Zuhörer hat immer das gute Gefühl, alles mitzubekommen, was im Signal enthalten ist. …weiterlesen

Evolution

CAR & HIFI 5/2008 - Gute Komponenten allein bringen nur die Hälfte des möglichen Klangewinns. Die Montage macht den Unterschied. In gut vier Stunden lässt sich so mit wenig Aufwand mehr aus den Komponenten kitzeln und das Hörvergnügen im Auto wesentlich verbessern. Wie zwar eingangs bereits erwähnt, sind die Werksanlagen nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf, dennoch ist nach oben noch einiges an Spielraum, ohne gleich das ganze Auto umbauen zu müssen. …weiterlesen

Fullrange

autohifi 2/2008 - sieht auch von hinten sehr dezent aus. Der Omnes Audio BB 2.03 ist ein kleiner, aber feiner Zwerg, der es faustdick hinter der Membran hat. Gerade einmal 57 x 57 Millimeter misst der kleinste Testkandidat, der Omnes Audio BB 2.03 (70 Euro). Mit seinem Aluminium-Phase-Plug und dem Neodym-Antrieb nebst kleiner Belüftungsschlitze macht er trotz geringem Preis eine relativ gute Figur. Lediglich die Detailverarbeitung erweckt einen eher handgestrickten Eindruck. …weiterlesen