X 165 Evo Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Einbaudurchmesser: 14,3 cm
Einbautiefe: 6,3 cm
Mehr Daten zum Produkt

Audio System X 165 Evo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Best Product“

    „Die Neuauflage des X-Systems kann nur als gelungen bezeichnet werden. Das X 165 Evo ist der ideale Spaßlautsprecher für Anspruchsvolle.“

zu Audio_System X 165 Evo

  • Audio-System Lautsprecher Subwoofer Endstufen Audio System X165 EVO

    165 mm 2 - Wege KICKBASS Compo System Bestehend aus: 2x HS 25 EVO 2x FWX EVO 2x AS 165 EVO Einbautiefe: 62 mm, ,...

  • Audio-System Lautsprecher Subwoofer Endstufen Audio System X165 E46 EVO

    165 mm 2 - Wege BMW E46 Compo System (außer E46 Compact) Bestehend aus: 2x HS 25 EVO 2x FWK Plug and Play Frequenzweiche ,...

Datenblatt zu Audio System X 165 Evo

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Einbaudurchmesser 14,3 cm
Einbautiefe 6,3 cm
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 110 W
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tiefmitteltöner
Nennimpedanz 3 Ohm
Schalldruck 86 dB
Verstärkung Passiv

Weiterführende Informationen zum Thema Audio_System X 165Evo können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gewinnertyp

CAR & HIFI 6/2016 - Dazu ist die Weiche auch für einen zweiten Tieftöner geeignet. Klar klingt das neue X 165 Evo mit neuem Tief- und Hochtöner anders als sein Vorgänger. Audio System hat es jedoch geschafft, den Markensound in seiner Charakteristik zu erhalten. Und das ist gut so, denn das X klingt sehr anspringend und lebendig. Bei Bedarf geht es extrem dynamisch zur Sache, was gerade bei höheren Lautstärken dem Spaßfaktor nur zuträglich ist. …weiterlesen

Szene

CAR & HIFI 6/2007 - Bei der Siegerehrung durften sich die Gewinner über schön gemachte Glaspokale freuen, unser Glückwunsch geht an dieser Stelle an die erfolgreichen Teilnehmer – und an die Veranstalter von Carmedia Concept (www.carmediaconcept.de). …weiterlesen

Vorreiter

CAR & HIFI 4/2007 - Hier heimst das P 236 in seiner Klasse volle Punktzahl ein. Das macht wirklich Laune. Wem dann noch nach toll auflösendem Hochton oder einer guten Pegelfestigkeit ist, sollte sich das neue Helix unbedingt zu Gemüte führen. Neu bei Helix ist die Membran, bei der dem Papier Sisalfasern zugemischt werden Die Helix-Weiche sieht nicht nur gut aus, sie ist auch mit ordentlichen Bauteilen und sehr guten Jumpern bestückt. …weiterlesen

Trommelsolo

autohifi 2/2009 - Dank ausgeklügelter Digitaltechnik kommt der Nachbrenner auf einen Wirkungsgrad von 70 bis 78 Prozent, wodurch sich die Wärmeentwicklung in Grenzen hält. An 2 Ohm liefert er in unserem Messlabor TESTfactory genau 351 Watt – das war genug, um die beiden THs 6902 an ihre Belastungsgrenze zu bringen. Auch ausstattungsseitig ist alles an Bord, was man so braucht. Dank Hochpegel-Eingängen kann man den Verstärker beispielsweise einfach parallel zu den hinteren Lautsprecher anklemmen. …weiterlesen