Radion 12 PLUS BR Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 3 Tests
  • 7 Meinungen
Sehr gut (1,3)
3 Tests
Sehr gut (1,3)
7 Meinungen
Typ: Gehäu­se­sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Audio System Radion 12 PLUS BR im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger Oberklasse“

    Platz 1 von 8

    „Toller Woofer, richtiges Gehäuse und beste Performance sprechen für den Radion 12 Plus BR.“

  • „Spitzenklasse“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen, „Pegeltipp“

    Platz 2 von 8

    „Top: hoher Maximalschalldruck; hochwertiges Chassis; flach bauendes Gehäuse.“

  • 1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preis-Tipp“

    9 Produkte im Test

    „... Selbst bei feineren Aufgaben zeigt er sich diesen durchaus gewachsen, so dass er auch audiophilen Hörern zu empfehlen ist. ... ein hervorragender Bass ohne nennenswerte Schwachstellen.“

zu Audio System Radion 12 PLUS BR

  • Audio System R 12 BR

    46l Bassreflexgehäuse600 / 400 Watt · 30cm Radion 12 Plus Subwoofer 2 5? Schwingspule Hochfestes Gehäuse aus MDF ,...

Kundenmeinungen (7) zu Audio System Radion 12 PLUS BR

4,7 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Audio System Radion 12 PLUS BR

Typ Gehäusesubwoofer

Weiterführende Informationen zum Thema Audio_System Radion 12 PLUS BR können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bass für alle

CAR & HIFI 4/2008 - Der sehr gut belüftete Korb besteht sogar aus Druckguss. Auch am Antrieb wurde nicht gespart, eine üppige 64-mm-Spule mit ordentlich Hub und die plan gedrehten und dadurch perfekt anliegenden Polplatten hinterlassen einen mehr als nur guten Eindruck. Sound Im Kofferraum zeigt sich der Radion recht ausgewogen ohne echte Schwächen. Er drückt sehr gut, auch in tieferen Bassregionen, ohne, dass er dafür die Präzision der Wiedergabe opfert. …weiterlesen