H 12 Evo Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sub­woofer, Chas­sis
Einbaudurchmesser: 28,3 cm
Einbautiefe: 21,5 cm
Mehr Daten zum Produkt

Audio System H 12 Evo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    1,2; Absolute Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der H 12 Evo wird seinem Ruf als Pegelwoofer mehr als gerecht. Dabei tendiert er sogar ein kleines bisschen mehr in Richtung Sound Quality als man es erwartet. Er ist ein äußerst edler und stattlicher Woofer geworden, für den die aufgerufenen Euros fast schon günstig erscheinen. Ein Top-Woofer für Bassfanatiker.“

zu Audio_System H 12 Evo

  • Audio System H 12 EVO 300 mm SPL Power-Subwoofer 12500 Watt Peak bei 60 Hz

    Audio System H 12 EVO 300 mm SPL Power - Subwoofer 12500 Watt Peak bei 60 Hz

Datenblatt zu Audio System H 12 Evo

Typ
  • Chassis
  • Subwoofer
Einbaudurchmesser 28,3 cm
Einbautiefe 21,5 cm
Nennimpedanz 4 Ohm
Schalldruck 85 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Audio_System H 12 Evo können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Souverän

CAR & HIFI 6/2017 - Die 21,5 Zentimeter Einbautiefe deuten es bereits an: Der H 12 Evo stellt der Membran einen langen mechanischen Hub zur Verfügung, die Fläche der Hinterlüftung der Doppelspider fällt extrem großzügig aus und nicht zuletzt hat der H 12 Evo jede Menge Antrieb. Fette Ferritringe tragen ihren Anteil zum Gewicht von über 20 Kilo bei, genauso wie die massiven Stahlteile. Die untere Polplatte samt Polkern dürfte alleine so viel wiegen wie ein kleiner Einsteigerwoofer. …weiterlesen

Tower of Power

CAR & HIFI 3/2007 - Der Probass ist mit einem solide befestigten Gitter vorbildlich geschützt Von Alpine gibt es jetzt ganz neu den SPE-1243BR, einen kompakten Bassreflexwoofer mit Sichtscheibe und Innenbeleuchtung. Das Gehäuse besteht aus MDF und ist sauber mit Filz bezogen. Von den soliden Schraubterminals führen 2x2,5-Quadrat-Zuleitungen zum schmucken 12-Zoll-Woofer. Dieser baut auf einen grau lackierten Blechkorb, in den großzügige Hinterlüftungsöffnungen integriert sind. …weiterlesen

Hört,hört!

autohifi 4/2006 - Dabei soll doch nur die Lautsprechermembran schwingen! Auch das Dröhnen und Klappern sich bewegender Plastikteile nervt. Übel ist es auch, wenn die Lautsprecherbehausung nicht sauber gedämmt und abgedichtet wurde: Vom Chassis nach hinten abgestrahlte Schallanteile gelangen durch die Lecks nach außen und verursachen vor der Membran einen akustischen Kurzschluss. …weiterlesen