Sehr gut

1,1

Sehr gut (1,1)

keine Meinungen
Meinung verfassen

ATC SCM11 (2017) im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 89%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    4 Produkte im Test

    „Die ATC SCM 11 ist in aktueller Version die Passivausführung des Studiomonitors SCM 16A und ein Allrounder, der über ausgewogene, audiophile Klangeigenschaften mit leicht dunkler, voller Tendenz hinaus hohen Spaßfaktor bietet.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ATC SCM11 (2017)

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu ATC SCM11 (2017)

Allgemeine Daten
Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 56 Hz - 22 kHz
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 85 dB
Drahtlose Verbindungen
WLAN k.A.
AirPlay k.A.
AirPlay 2 k.A.
DLNA k.A.
Google Cast k.A.
Multiroom-fähig k.A.
MusicCast k.A.
Bluetooth k.A.
NFC k.A.
aptX k.A.
aptX-HD k.A.
Anschlüsse
Analog (Klinke) k.A.
Analog (Cinch) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Digital (koaxial) k.A.
LAN k.A.
Kopfhörer k.A.
Cinch (Subwoofer) k.A.
USB k.A.
HDMI-ARC k.A.
XLR k.A.
Phono-Eingang k.A.
Abmessungen & Gewicht
Breite 23,2 cm
Tiefe 23,6 cm
Höhe 38,1 cm
Gewicht 10,9 kg
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 56 Hz

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Viel zu gut

trenddokument - Auch das klingt Ihnen noch ein wenig zu technisch? Zu wissenschaftlich? Uns auch. Das Wichtigste: Die KEFS machen einfach Musik, und das verdammt gut. Man muss mitwippen, mitsingen, nahezu unausweichlich. Man merkt, dass da bei der Abstimmung jemand am Werk war, der Musik liebt, der sie achtet. Egal was man hört, es wird nicht lästig. Das gilt natürlich im Wesentlichen für Musik, die man mag, aber selbst ein Heavy-Metal-Stück könnten wir uns hierauf schmerzfrei anhören. Erschreckend. …weiterlesen

Mein Horn und ich

HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch - Interessanterweise ist auch ein hoher Anteil an Frauen zu verzeichnen, den ich auf Messen nicht sehe." Hauptmärkte der Hornmanufaktur sind übrigens Italien und die Schweiz - mal sehen, ob wir die deutschen Käufer auch anregen können. Gerald Hüpfel baut also Hornlautsprecher. Auf seiner Website erklärt er, warum. Jeder Mensch kenne den Trichter, den man mit seinen Händen vor dem Mund formt, um die Intensität seiner Stimme zu verstärken. …weiterlesen

Kleinode

AUDIO - Die minimalistische Frequenzweiche (ganz rechts) vertraut auf streng selektierte Bauteile mit weniger als fünf Prozent Toleranz. Canton: Genau auf den Hörer richten. Wandabstand nicht unter 50 cm. Bei Hörabständen über 3 Meter Pegel etwas limitiert. Ungebremster Schaum: Mit Erwärmung formt Cabasse aus porösem, steifem Rohacell die leichten Duocell-Membranen seiner Konus-Chassis für den Mittel- und Tieftonbereich. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton - Der für den Tiefton nutzbare Volumenbereich erstreckt sich dank der mittleren Resonanzfrequenz und Gesamtgüte im kompakten Bereich von 15 bis 25 Litern, in denen der 150PRO 60 bis 45 Hz untere Grenzfrequenz anbietet. Die optimale Abstimmung liegt mit 50 Hz aus 20 Litern genau dazwischen. Damit ist der SP8/150PRO ein exzellentes und mit nur 53 Euro äußerst bezahlbares Universaltalent für kompakte Lautsprecher mit höchster Belastbarkeit. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf