Gut (1,8)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 2607 MHz
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix Radeon RX 6600 XT OC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Asus Strix Radeon RX 6600 XT kann es locker mit einer Nvida RTX 3060 aufnehmen. Beim Raytracing liegt sie aber noch zurück. Dafür ist die Karte derzeit für etwa 80 Euro weniger zu haben.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus ROG Strix Radeon RX 6600 XT OC

zu Asus ROG-STRIX-RX6600XT-O8G-GAMING

  • ASUS ROG-STRIX-RX6600XT-O8G-GAMING (8GB,HDMI,DP,Active) 90YV0GN0-M0NA00
  • ASUS ROG STRIX RX6600XT O8G GAMING (90YV0GN0-m0na00)
  • ASUS ROG-STRIX-RX6600XT-O8G-GAMING (8GB,HDMI,DP,Active) 90YV0GN0-M0NA00

Kundenmeinungen (4) zu Asus ROG Strix Radeon RX 6600 XT OC

4,7 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mit­tel­klasse-​Karte mit Takt­vor­teil auf dem Papier

Stärken
  1. flüssiges Gaming in Full HD, Reserven für QHD
  2. guter Kühler
  3. leichte werksseitige Übertaktung (OC-Mode)
Schwächen
  1. nur 8 GB Grafikspeicher
  2. schwächere Raytracing-Leistung als bei Nvidia-Konkurrenzkarten

Wenn Sie wie die meisten PC-Spielerinnen und -Spieler noch auf einen Full-HD-Monitor setzen, sind aktuell Nvidias RTX 3060 und AMDs RX 6600 XT die beste Wahl, auch wenn die Preise dieser Mittelklassekarten derzeit auf einem Niveau sind, das man früher bei Oberklasse-Karten erwartet hatte. Asus bringt mit der ROG Strix Radeon RX 6600 XT OC eine leicht übertaktete Eigenvariante der RX 6600 XT auf den Markt, die in der Praxis mit einem leichten, aber nicht immer spürbaren Leistungsplus aufwartet. Aktuelle Games laufen mit ihr in Full HD und hohen Detailstufen in der Regel mit mehr als 60 Bildern pro Sekunde. Auch in QHD laufen die meisten Spiele noch gut, auch wenn hier mit Kompromissen beim Detailgrad oder der Bildrate gerechnet werden muss. Der nur 8 GB große Grafikspeicher könnte bei künftig erscheinenden Games schnell zu einem Flaschenhals werden.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Asus ROG Strix Radeon RX 6600 XT OC

Klassifizierung
Serie AMD AMD RX 6600 XT
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 2000 MHz
Boost-Takt 2607 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Stromanschluss 1x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 24,3 x 13,4 x 5,2 cm
Multi-GPU-Technik CrossFire
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0GN0-M0NA00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG-STRIX-RX6600XT-O8G-GAMING können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .