ohne Endnote

ohne Note

ohne Note

Asus Prime X299-Deluxe II im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 12.02.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Editor's Choice - Gold Award“

    Pro: hohe Funktionsvielfalt; 5-Gb-LAN-Schnittstelle; bis zu sechs Lüfter möglich; drei M2-NVMe-Anschlüsse; schicke Beleuchtung.
    Contra: hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus Prime X299-Deluxe II

Kundenmeinungen (117) zu Asus Prime X299-Deluxe II

4,2 Sterne

117 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
71 (61%)
4 Sterne
12 (10%)
3 Sterne
3 (3%)
2 Sterne
5 (4%)
1 Stern
11 (9%)

4,2 Sterne

103 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,1 Sterne

14 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Teuer, aber dafür auch per­fekt aus­ge­stat­tet

Passt das Prime X299-Deluxe II zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Asus Mainboard, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Stabilität und Kühlung
  2. sehr viele Festplatten-Anschlüsse
  3. topaktueller 5GB-Ethernet-Anschluss
  4. WLAN integriert

Schwächen

  1. sehr teuer

Wenn Sie ein absolutes Highend-System mit Power-Prozessoren wie dem Intel Core i9-9900K zusammenstellen wollen und dabei noch Übertaktungs-Ambitionen haben, könnte sich die Investition in ein Asus Prime X299-Deluxe II lohnen. Der Hersteller verlangt fast 500 Euro für das Premium-ATX-Board, womit es zu den teuersten Vertretern der Zunft gehört. Im Gegenzug erhalten Sie hier eine quasi perfekte Ausstattung: Drei mal M.2 und acht SATA-Slots für alle erdenklichen Festplattenkombinationen, schicke und effiziente Kühler, ein hochwertiger Soundchip und eine aufwendige Beleuchtung inklusive Statusanzeige. Das Sahnehäubchen ist die Netzwerkanbindung. Nicht nur AC-WLAN, sondern auch noch ein topaktueller 5GB-LAN-Anschluss finden sich auf dem Asus-Board.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mainboards

Datenblatt zu Asus Prime X299-Deluxe II

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 2066
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 128 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 4x USB-A 3.0 (X299 via ASM1074-Hub), 2x USB-A 2.0, 2x Thunderbolt 3, 1x 5GBase-T (Aquantia AQtion AQC111C), 1x Gb LAN (Intel I219-V), 5x Klinke, 1x Toslink, 2x DisplayPort-In
Erweiterungsslots 3x PCIe 3.0 x16 (2x x16, 1x x8), 2x PCIe 3.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 22110/​2280/​2260/​2242), 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4, 22110/​2280/​2260/​2242),
DIMM-Slots 8
Features
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
SLI vorhanden
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige vorhanden
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz Intel X299
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90MB0ZB0-M0EAY0

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Prime X299-Deluxe II können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf