• ohne Endnote

  • 0 Tests

511 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 10,1"
Arbeitsspei­cher: 2 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Gewicht: 580 g
Erhält­lich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von MeMO Pad FHD10 LTE

  • MeMO Pad FHD10 LTE (32 GB) MeMO Pad FHD10 LTE (32 GB)

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MeMO Pad FHD10 LTE (32 GB)

Schnel­ler Daten­funk und neuer Chip­satz

Erst vor rund zwei Monaten hat Asus sein MeMO Pad FHD10 auf den Markt gebracht, ein großes Tablet mit modernem Intel-Chipsatz. Dieses verzichtete jedoch auf schnelle Datentransfers via LTE-Funk. Das holt der taiwanische Hersteller nun mit dem entsprechend benannten MeMO Pad FHD10 LTE nach. Nun könnte man das neue Tablet schlicht für eine einfache Variante des bisherigen Gerätes halten, doch dies ist nicht der Fall. Es hat sich noch mehr an dem Gerät verändert, was auch der Preis zeigt.

Statt Intel-Chipsatz nun ein Snapdragon-Prozessor

Denn mit 449 Euro ist die neue Version erheblich teurer als das für 349 Euro angebotene Vorgängermodell. Entsprechend glänzt das LTE-Tablet nicht nur mit einem zusätzlichen Steckplatz für eine 4G-SIM-Karte. Es verwendet auch einen gänzlich anderen Chipsatz. Anstelle des Intel-Atom-Prozessors findet nun ein Qualcomm Snapdragon 8064 Pro Verwendung, der statt zwei gleich vier CPU-Kerne mitbringt. Sie takten mit jeweils 1,5 GHz und werden von starken 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt.

Full-HD-Display und jede Menge Speicher

Das Display des Tablets ist ebenfalls auf der Höhe der Zeit: Mit IPS-Technik und Full-HD-Auflösung dürfte es ein echter Leckerbissen sein – mehr macht bei 10,1 Zoll Bilddiagonale ohnehin kaum Sinn. Im Inneren des Gerätes stehen dem Nutzer 32 Gigabyte Flashspeicher zur Verfügung, die per Speicherkarte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden können. Wie stets kommt das microSD-Format zur Anwendung. Zwei Kameras mit 1,2 Megapixeln Auflösung vorne und 5 Megapixeln auf der Rückseite ergänzen die Ausstattung.

Nicht so elegant wie andere Top-Tablets

Das Asus MeMO Pad FHD10 LTE ist allerdings kein Designer-Kunststück wie die beliebten Transformer-Modelle oder ein Sony Xperia Tablet Z. Mit 9,9 Millimetern Bautiefe und 572 Gramm Gewicht gehört es eher zu den durchschnittlichen Modellen am Markt. Doch die gebotenen Technik dürfte so manchen zum Zugreifen verführen: Das neue FHD10 ist schnell, besitzt ein erstklassiges Display und bietet zudem die schnellstmöglichen Datentransfers – was will man mehr? Ab sofort kann das Gerät in den Farbvarianten Blau und Weiß vorbestellt werden.

Kundenmeinungen (511) zu Asus MeMO Pad FHD10 LTE

3,9 Sterne

511 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
245 (48%)
4 Sterne
87 (17%)
3 Sterne
87 (17%)
2 Sterne
41 (8%)
1 Stern
51 (10%)

3,9 Sterne

511 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Asus MeMO Pad FHD10 LTE

Display
Displaygröße 10,1"
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,5 GHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 580 g
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: