Gut

1,8

Gut (1,8)

ohne Note

Asus ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Höher, weiter, schneller – noch mehr CPU-Phasen und weiter gesteigerte Kapazitäten. Für den Alltagsbetrieb aber leider kaum von Bedeutung. ... Das Kühlkonzept gleicht ebenfalls dem Vorgänger, lediglich die Oberfläche wurde durch grobe Strukturen nochmals vergrößert. Dank der hocheffizienten Wandler gehört das Konstrukt damit zu den kühlsten Lösungen unter den X470-Platinen. Eine Besonderheit ist die Anordnung der Phasen ...“

    • Erschienen: 17.07.2018
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Pro: hochwertige Verarbeitung; sinnvolles Layout; große Anschlussvielfalt; umfangreiche Ausstattung (RGB-Beleuchtung, Soundlösung, BT, WLAN, M.2, USB 3.1, SLI-/CrossFire-Support); gute Kühlung; überzeugendes Bios; OC-Optionen.
    Contra: teuer; hoher Stromverbrauch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,95

    Preis/Leistung: 3+

    Platz 2 von 6

    „Plus: Kühle Spannungswandler; WLAN inklusive.
    Minus: Zweiter M.2 shared mit GPU(s).“

    • Erschienen: 19.04.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: sehr gute Leistungsfähigkeit mit einer sehr guten CPU-Spannungsversorgung; sehr gute Ausstattung, u.a. sechs SATA-6GBit/s-Schnittstellen, zehnUSB-3.1-Gen1-Anschlüssen und drei USB-3.1-Gen2-Buchsen; gute Gesamtperformance, gute Stabilität und gute Energie-Effizienz; zwei M.2-M-Key-Schnittstellen (32 GBit/s); WLAN-ac und Bluetooth 4.2 (nur bei der Wi-Fi-Version); viel Onboard-Komfort und zahlreiche Header für Lüfter und Wasserkühlung.
    Negativ: hoher Preis; Lane-Sharing zwischen einmal M.2 und CPU-Lanes.“

    • Erschienen: 29.11.2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: beeindruckende und konstante Leistung; gute Features für Enthusiasten; tolle Konnektivität in allen Bereichen.
    Contra: preiswerter als die Mitbewerber; nicht immer schneller in Spiele-Tests; nicht sehr viele RGB-LEDs auf dem Board. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS ROG Crosshair VIII Hero (WI-FI) - Motherboard - ATX - Socket AM4 -

Kundenmeinungen (121) zu Asus ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi)

4,3 Sterne

121 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
83 (69%)
4 Sterne
19 (16%)
3 Sterne
5 (4%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
11 (9%)

4,3 Sterne

121 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Luxu­riös aus­ge­stat­tete Ryzen-​Pla­tine

Passt das ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Asus Mainboard, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. hochwertige Komponenten
  2. umfassende Beleuchtungsmöglichkeiten
  3. viele Gamingfunktionen
  4. integriertes WLAN-Modul

Schwächen

  1. kein USB-C-Anschluss
  2. teuer

Wer sich ein PC-System auf Basis von AMDs leistungsstarken, aber trotzdem preislich attraktiven Ryzen-Prozessoren zusammenstellt, beim Mainboard aber auf einen großen Funktionsumfang Wert legt, sollte sich das Crosshair VII Hero WiFi näher anschauen. Mit fast 300 Euro zählt es zu den teuersten Ryzen-Boards, besticht dafür aber mit besonders hochwertigen Komponenten, einer guten Erweiterbarkeit sowie einer Vielzahl an Sonderfunktionen, die vor allem Spieler und Übertakter ansprechen sollen. So wird zum Beispiel der Netzwerkverkehr automatisch zwischen WLAN- und LAN-Anschluss aufgeteilt, um die Datenrate zu optimieren. Auch der Einbau von sehr hochgetakteten Arbeitsspeicherriegeln ist möglich.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Asus ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi)

Kompatibilität
Plattform AMD
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel AM4
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 64 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, 8x USB-A 3.0, 4x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 5x Klinke, 1x Toslink, 1x PS/​2 Combo • Anschlüsse intern: 1x USB 3.1 (20-Pin Key-A, X470), 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 6x SATA 6Gb/s (X470), 1x seriell, 1x TPM-Header
Erweiterungsslots 2x PCIe 3.0 x16 (1x x16, 1x x8), 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 2x PCIe 2.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 22110/​2280/​2260/​2242), 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4, 2280/​2260/​2242), 6x SATA 6Gb/s
DIMM-Slots 4
Features
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
SLI vorhanden
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf vorhanden
Diagnose-Anzeige vorhanden
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz AMD X470
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90MB0XF0-M0EAY0

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf