Asus Cerberus Mouse

ohne Endnote

0  Tests

277  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gaming-​Maus Ja  vorhanden
  • Kabel­ge­bun­den Ja  vorhanden
  • Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung 2500 dpi
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Gaming-​Maus auch für Links­hän­der

In der griechischen Mythologie ist Cerberus der Höllenhund, der den Eingang zur Unterwelt bewacht. Vielseitig und verwegen wie dieser soll auch die Cerberus Mouse von Asus sein, die insbesondere für das Gaming entwickelt wurde. Dank des gleichmäßigen Designs kann die Maus sowohl von Rechts- als auch von Linkshändern benutzt werden. Für eine optimale Handhabung auch bei schnellen Bewegungen sind die Seitenflächen griffig gummiert.

Optischer Sensor mit 2.500 dpi

Mit ihren Abmessungen von rund 12,5 x 6,9 x 4 Zentimetern eignet sich die Asus-Maus am besten für Spieler mit kleinen oder mittleren Händen. Allzu viel Funktionalität darf man jedoch von der für derzeit unter 30 Euro bei Amazon erhältlichen Maus nicht erwarten. Die Sensorauflösung der Cerberus kann über die DPI-Taste in vier Stufen von 500 bis auf 2.500 dpi umgestellt werden. Die Höchstauflösung ist mit 2.500 dpi für die meisten Anwendungen zwar in Ordnung; andere Gaming-Mäuse bieten hier jedoch mehr, wie beispielsweise die allerdings deutlich teurere ROG GX1000 Eagle Eye Mouse von Asus, die mit 8.200 dpi glänzt. Ein Pluspunkt für viele Nutzer wird hingegen der optische Sensor der Cerberus-Maus sein: Diese Sensoren gelten gemeinhin als präziser.

Gehört zu einer Reihe von Gaming-Zubehör

Die Asus-Maus verfügt über insgesamt sechs Tasten: Die rechte und die linke Maustaste, das Scrollrad, die DPI-Taste sowie zwei Tasten an der linken Geräteseite. Leider gibt der Hersteller nicht an, ob diese individuell programmiert werden können. Eine entsprechende Software ist im Lieferumfang allerdings nicht enthalten und steht zurzeit auch auf der Website von Asus nicht zur Verfügung. Punkten kann die Cerberus indessen mit einem vergoldeten USB-Stecker und mit dem hochwertigen USB-Kabel, das zum Verhindern von Knicken und Verheddern mit textilem Material umflochten ist. Passend zur schwarz-roten Gaming-Maus bietet Asus übrigens auch eine spritzwassergeschützte Tastatur mit Makrotasten und ein hochwertiges Headset mit 60-Millimeter-Neodym-Treibern für satte Bässe an.

von Heike

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Kundenmeinungen (277) zu Asus Cerberus Mouse

4,3 Sterne

277 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (1%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

275 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Asus Cerberus Mouse

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Sechs Tasten
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 2500 dpi
Weitere Daten
Features 4-Wege-Scrollrad
Schnittstelle USB
Sensortyp Infrarot-Sensor
Trackball-Maus fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YH00Q1-BAUA00

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf