ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Bauart: Bare­bone
Mehr Daten zum Produkt

ASRock M8 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 05/2014

    ohne Endnote

    „Der Asrock M8 sieht sehr schick aus und hat einige pfiffige Eigenschaften wie die Multifunktionsanzeige und das leicht zu transportierende und zu öffnende Gehäuse. Trotz der kompakten Abmessungen passen auch High-End-Grafikkarten hinein ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASRock Deskmini A300 AMD AM4

    AMD - CPU für Sockel AM4 Unterstützt Picasso, Raven Ridge, Bristol Ridge, bis 65 Watt Maximal unterstützte Höhe für CPU ,...

Kundenmeinung (1) zu ASRock M8

1 Meinung
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu ASRock M8

Abmessungen (B x T x H) 400 x 372 x 123 mm
Schnittstellen Front 4 x USB 3.0, 1 x Mikrofon, 1 x Kopfhörer, 1 x Kartenleser
Schnittstellen Rückseite 1 x 7.1-HD-Audio mit Creative Sound Core3D, 1 x Intel Gigabit LAN, 4 x USB3.0, 4 x USB2.0, 1 x eSATA2, 1 x DP, 1 x HDMI
Geräteklasse
Bauart Barebone
Hardware & Betriebssystem
System PC
Mainboard Intel Z87-M8
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HP Envy Recline 23 TouchSmartFujitsu Esprimo Q 520 (Core i3-4130T, 4GB RAM, 500GB HDD)MSI Wind Box DC111 (Celeron 1037U, 4GB RAM, 500GB HDD, ohne Betriebssystem)Asus 90MS0011-M00070Lenovo IdeaCentre Q 190Aldi / Medion Akoya E2040 DAldi / Medion Akoya E5000 DHardware4U.net Gamers Dream Revision 5.1 AirHP Pavilion TouchSmart 23Fujitsu Esprimo Q920 (Core i5-4570T, 4GB RAM, 500GB HDD)