Befriedigend

2,8

Befriedigend (3,4)

Gut (2,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 30.11.2017

Kom­pakt und trotz­dem viel­sei­tig erweiter­bar

Passt das AB350M Pro4 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum ASRock Mainboard, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Erweiterbarkeit trotz kleinem Formfaktor
  2. hohe Qualität der verbauten Komponenten
  3. USB-C-Anschluss

Schwächen

  1. nicht optimal für Übertakter geeignet
  2. kein guter Support für Linux-Betriebssysteme

ASRock AB350M Pro4 im Test der Fachmagazine

  • Note:3,36

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Platz 7 von 9

    „Plus: Sehr günstig; Trotz μATX gut erweiterbar.
    Minus: Nur 2 PWM-Lüfteranschlüsse.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ASRock AB350M Pro4

zu AS-Rock AB350M Pro4

  • ASRock AB350M Pro4 R2.0 Mainboard Sockel AM4 90-MXB9G0-A0UAYZ

Kundenmeinungen (319) zu ASRock AB350M Pro4

3,8 Sterne

319 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
179 (56%)
4 Sterne
41 (13%)
3 Sterne
22 (7%)
2 Sterne
16 (5%)
1 Stern
61 (19%)

3,8 Sterne

319 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­pakt und trotz­dem viel­sei­tig erweiter­bar

Passt das AB350M Pro4 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum ASRock Mainboard, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Erweiterbarkeit trotz kleinem Formfaktor
  2. hohe Qualität der verbauten Komponenten
  3. USB-C-Anschluss

Schwächen

  1. nicht optimal für Übertakter geeignet
  2. kein guter Support für Linux-Betriebssysteme

Welche Prozessoren sind kompatibel zum AB350M Pro4?

Das ASRock-Mainboard nutzt den Prozessorsockel AM4, der nur mit AMD-Prozessoren kooperiert. Zu den kompatiblen Prozessoren zählen die Modelle unter dem Codenamen „Bristol Ridge“, wie zum Beispiel der A12-9800 oder günstigere Dualcore-CPUs wie der A6-9500. Auch Prozessoren der Reihe Athlon (X4 940 bis X4 970) und die leistungsstarken Ryzen-CPUs können mit dem AB350M Pro4 eingesetzt werden. Kleine Faustregel dabei: Alle kompatiblen Prozessoren mit Ausnahme der Ryzen-CPUs tragen eine 9 in der Modellnummer, in der Regel nach der Modellnummer.

Gibt es gute Alternativen zum ASRock AB350M Pro4?

Die Auswahl an AM4-Mainboards im Micro-ATX-Formfaktor ist derzeit noch überschaubar. Neben ASRocks erweiterungsfreudigem Board bietet sich das günstige Asus Prime B350M-A an, das aber laut „c’t“ etwas langsam arbeitet. Das A320M-C – ebenfalls von Asus – ist allerdings wegen der fehlenden USB-3.1-Schnittstelle nicht sehr empfehlenswert.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu ASRock AB350M Pro4

Kompatibilität
Plattform AMD
Formfaktor Micro-ATX
Sockeltyp Sockel AM4
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 64 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1x USB-C 3.0, 4x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 2x PS/2, 1x VGA, 1x DVI-D, 1x HDMI 1.4, 1x Gb LAN, 3x Audio
Erweiterungsslots 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 1x PCIe 2.0 x1, 2x M.2/​M-Key, 4x SATA 6Gb/s
HDMI k.A.
DisplayPort k.A.
Features
WLAN fehlt
Bluetooth k.A.
Beleuchtung k.A.
SLI fehlt
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire fehlt
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz AMD B350

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf