• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,5 l
Mate­rial: Edel­stahl
Tem­pe­ra­tur­stu­fen: 1
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

3100 Watt Turbo-Edelstahl-Wasserkocher Cool Touch

Schi­cke Ver­klei­dung aus Edel­stahl

Arendo 3100 Watt Turbo-Edelstahl-Wasserkocher Cool TouchMan sollte sich vom schicken Äußeren des Arendo Cool Touch nicht blenden lassen. Denn die Außenhülle des Wasserkochers ist nur eine Verkleidung aus Edelstahl, das Wasser selbst wird in einem Plastikbehälter aufgekocht. Diese doppelwandige Konstruktion wird bestimmt einigen sauer aufstoßen, bringt aber auf der anderen Seite einen großen Vorteil mit sich.

Kühl bleiben

Denn im Unterschied zu vielen reinen Edelstahlkochern seiner Klasse wird die Außenwand des Arendo nicht heiß, sondern bleibt schön „kühl“. Dasselbe gilt für den Griff. Verbrennungsgefahr besteht also so gut wie gar nicht, was nicht nur Haushalte mit Kindern sehr freuen dürfte. Die Plastikisolierung wäre aber, streng genommen, nicht zwingend notwendig gewesen. Eine doppelwandige Konstruktion aus Edelstahl hätte aber die Anschaffungskosten massiv in die Höhe getrieben.

Zügiges Tempo und gut ablesbare Füllstandanzeige

Hoch anrechnen muss man dem Arendo seine gut ablesbare Füllstandanzeige. Sie ist nämlich an der Seite angebracht, was bei Edelstahlkochern relativ selten der Fall ist. Es hat sich nämlich eingebürgert, sie unter dem Griff anzubringen – mit der Konsequenz, dass die Finger die Anzeige beim Befüllen verbergen. Ärgerlich. Die satte, überdurchschnittliche Leistungsaufnahme in Kombination mit der guten Isolierung schließlich führt dazu, dass der Arendo seine Bezeichnung „Turbo-Wasserkocher“ zurecht tragen darf. Etliche Kunden haben fleißig nachgemessen, und trotz der höchst unterschiedlichen Messergebnisse lässt sich unterm Strich behaupten: Der Wasserkocher lässt nicht lange auf sich warten.

Eine Frage des Anspruchs

Immer mehr Kunden bestehen ausdrücklich darauf, dass ein Wasserkocher möglichst wenige oder sogar überhaupt keine Bauteile aus Plastik besitzen soll. Entsprechend hoch sind die Ansprüche, die der Arendo wiederum definitiv nicht einlösen kann. Die doppelwandige Konstruktion aus Edelstahl und Plastik hat also zwei Seiten, und je nach persönlichem Anspruch ist der nicht einmal 30 Euro (Amazon) teure Wasserkocher demnach entweder eine gute oder eine schlechte Wahl.

Datenblatt zu Arendo 3100 Watt Turbo-Edelstahl-Wasserkocher Cool Touch

Fassungsvermögen 1,5 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
Temperaturstufen 1

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Klarstein AquaveraAEG Premium Line EWA 7550Tefal KO3718Morphy Richards Redefine 131000Russell Hobbs Clarity Wasserkocher 20760-70Russell Hobbs Glas-Wasserkocher 21600-70Bosch Styline TWK8613PAEG EWA 7550Tefal Express KO 2998Siemens TW71005