Arctic Cat 350 2WD CVT (15 kW) Test

(Quad)
350 2WD CVT (15 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Hubraum: 366 cm³
  • Typ: ATV
  • Leistung: 19 kW
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Arctic Cat 350 2WD CVT (15 kW)

    • Quadjournal

    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 26
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das Arctic Cat Modell 350 ist in jeder Hinsicht in der Vermietung ein Volltreffer. Das einfache und kraftschonende Handling kommt besonders Mietkunden mit keiner oder geringer ATV-Fahrerfahrung zugute. Die Sitzposition: Tipptopp. Darüber hinaus bietet die ‚Rundum-Kunststoffverkleidung‘ viel Schutz vor Regenwasser auf der Fahrbahn - dem Piloten wie dem Sozius ... Auch beim Geländeeinsatz birgt das ‚kleine‘ ATV ein hohes Spaßpotenzial. ...“

    • Quad Magazin

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Für das Eigengewicht von 276 Kilogramm ist dieses Modell keineswegs untermotorisiert. Problemlos schnurrt das Kätzchen aus dem Stand in den Lauf und folgt stolz den Befehlen des im Sattel sitzenden Dirigenten. Außer wenn Allrad von Nöten ist, zum Beispiel im tiefen Schnee, da drehen die Hinterpfoten schnell durch und das Fahrzeug steht. ...“

    • Quadjournal

    • Erschienen: 01/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 30
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die ATVs sind beide gut und hochwertig verarbeitet. Viele, sehr viele Baukomponenten stammen von den großen Katzengeschwistern. Das Plastik ist bei den 10 Grad Minus, die als Außentemperatur bei der Präsentation herrschten, immer noch beweglich genug, so dass keine Bruchgefahr bei Treffern durch Bäume oder andere Hindernisse besteht. Nicht bei allen Herstellern eine Selbstverständlichkeit. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Arctic Cat 350 2WD CVT (15 kW)

Gewicht 288 kg
Hubraum 366 cm³
Leistung 19 kW
Typ ATV
Zylinderanzahl 1

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Robuster Mietling Quadjournal 11/2012 - Der spricht nur die beiden Scheiben an der Vorderachse an. Der rechte Bremshebel aktiviert die Feststellbremse zum Abstellen des ATVs. Im Vermietbetrieb ist ein Einsatz abseits der Straße im Gelände bei Frank Kreißl per Klausel im Vermietvertrag ausgeschlossen. Für Interessenten, die aber das Arctic Cat ATV in ihre engere Wahl als Einsteigerfahrzeug ziehen, sind wir mit dem Testmodell auch Offroad unterwegs gewesen - mit Einverständnis des Eigentümers, versteht sich. …weiterlesen