Arcam UDP411 5 Tests

Ø Sehr gut (1,3)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,3

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Audio-​CD-​Player, SACD-​Player
Ultra-HD-Blu-ray: Nein
4k-Upscaling: Ja
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Abmessungen / B x T x H: 433 x 400 x 100 mm
Mehr Daten zum Produkt

Arcam UDP411 im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 15

    „überragend“ (107 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Gut bedienbarer SACD/Blu-ray-Player, der als Streamer in Kombination mit der MusicLife App einen Netzwerkplayer ersetzen kann. Klingt musikalisch und puderfein. Filmbild und Ton auf Referenzniveau.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 4-5/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Seiten: 2

    „ausgezeichnet“ (1,3); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eigentlich passt der Arcam UDP411 allein schon aufgrund seiner Gehäuse-Dimensionen perfekt zu einem Mitspieler, der ebenfalls aus der FMJ-Reihe stammt. Wer allerdings auf perfekte Bild- und Tonqualität steht und sein bisheriges Equipment noch behalten möchte, sollte sich nicht scheuen, den britischen Boliden dazuzustellen, es lohnt sich.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Arcams Universal-Spieler ist einfach zu bedienen und auch verarbeitungsmäßig meilenweit von der billigen Discounter-Ware entfernt. Wer seine Filme klanglich hochwertig genießen möchte, ist hier goldrichtig.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Die Redaktion „audiovision" hat im Arcam UDP411 (Universal Disc Player) einen betont vielseitigen Player im edlen Outfit entdeckt. Das Gerät der englischen High-End-Manufaktur kann Blue-Ray, DVDs, CDs sowie SACDs (Super Audio CD) abspielen. Als wäre das noch nicht genug, verfügt das Gerät über einen WLAN-Anschluss, gibt Internetradio wieder und führt für das Heimkino „4K-Upscaling" durch. Das heißt: Full HD nach Ultra HD hochrechnen. Besonders beeindruckt waren die Tester von der Funktion „Internetradio" mit der Anzeige hochaufgelöster Grafiken über das angeschlossene TV-Display und tausendfacher Senderauswahl.
    Auch die Bild- und Tonqualität überzeugte die Redaktion; die Gehäusequalität zeigt sich ohne Fehl und Tadel. Neben dem hohen Preis ist das Fehlen von Bildreglern ein Manko.

     Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... der Mulitplayer UDP411 kann ordentlich auftrumpfen ... Er verarbeitet alles, was man ihm an Silberlingen anbietet, liest relativ schnell ein, und seine digitalen Ausgänge stellen Signale bis zu 24 Bit/192 kHz zur Verfügung. Darüber hinaus ist er mit modernen BurrBrown-Wandlern bestückt und wurde aufwendig auf Jitterarmut gezüchtet, um ihm ein sicheres Rhythmusgefühl einzupflanzen. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu Arcam UDP411

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Arcam UDP411

Typ
  • SACD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
Portabel fehlt
Abmessungen / B x T x H 433 x 400 x 100 mm
Erhältliche Farben Schwarz
Gewicht 6,2 kg
Schnittstellen HDMI
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling vorhanden
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital fehlt
Dolby Digital Plus fehlt
DTS-HD HR fehlt
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate MKV
Foto-Formate
  • JPG
  • PNG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • Ogg Vorbis
  • WMA
  • FLAC
  • WAV
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Vielfalt

stereoplay 7/2015 - Das bedeutet: optimales Rechteck-Übertragungsverhalten und linearer Phasengang. Das Signal durchläuft anschließend ein präzises Re-Clocking. Getrennte Stromversorgungen für Digitalund Analogsektion gewährleisten hierfür konstante und saubere Spannungsverhältnisse. Im Vergleich zum Angstgegner OPPO BDP-105D klingt der Arcam analog etwas feingliedriger, vermag jedoch nicht den Raum ganz so weit aufzuziehen. Auf Track 4 der stereoplay Heft-CD "Perfektes Timing Vol. …weiterlesen