Arcam Solo Mini im Test

(Stereoanlage)
  • Sehr gut 1,2
  • 5 Tests
2 Meinungen

Tests (5) zu Arcam Solo Mini

    • STEREO

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4

    Klang-Niveau: 50%

    Preis/Leistung: „gut“ (2 von 5 Sternen)

    „Sehr kompakter CD-Receiver mit guten Zutaten und hochwertiger Verarbeitung, zahlreichen Eingängen und DAB-Empfang. Eine Phono-Vorstufe und ein Digitalausgang wären in dieser Preisklasse nicht schlecht gewesen. ...“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: kompakte Bauweise; hervorragender Klang; elegantes Design.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 7

    „gut“ (Oberklasse; 73 Punkte)

    „Plus: Sehr kompakter CD-Receiver mit einfacher Bedienung und weiträumigem, offenem Klang.
    Minus: Etwas anspruchsvoll bei der Lautsprecherwahl.“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 02/2012
    • 40 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Bedienkomfort“

    „Kompakte Anlagen gibt es viele, aber in der Klasse bester Klangqualität wird der Markt sehr übersichtlich. Ohne Zweifel gehört der Arcam Solo Mini dazu, der CD-Spieler, Radio Tuner (UKW/DAB+), Verstärker und einen iPod-Anschluss über das optional erhältliche drDock bietet. ...“  Mehr Details

    • plugged

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 09/2009

    ohne Endnote

    „Arcams Solo Mini ist genau die Dosis Technik, die man braucht, um Musik zu genießen. Die feinfühlige, dennoch kräftige Elektronik entlockt allen Medien ein Optimum an Sound, idealerweise in Verbindung mit den hauseigenen Lautsprechern namens Muso. ... Ein echter Klangkünstler der Kleine und darüber hinaus auch ein optisches Highlight ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu Arcam Solo Mini

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Arcam Solo Mini

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Leistung
Leistung (RMS) 25 W
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB fehlt
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Kartenleser fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Dreimal drei

AUDIO 3/2009 - Eine schicke Edelbox wie die KEF XQ 10 (Paarpreis: um 1400 Euro) passt auch optisch hervorragend zum eleganten Design des Arcam. Also kombinierte AUDIO zunächst das schwarze Glanzstück mit dem Solo Mini – und war enttäuscht. Marianne Faithfulls Stimme („Before The Poison“, Naïve) mangelte es an Grundton. Dafür kamen die Höhen fast überpräsent und ein wenig verzischt; so als würde der Nebensitzer im Konzert ganz leise mit Stanniolpapier knistern. …weiterlesen

Size: XS - Sound: XL

plugged 6/2009 - Einfach nur Musik hören, ohne Techniktürme und doch mit audiophilen Qualitäten. Wie man das macht? Man schrumpft erlesene Elektronik, verpackt sie ansprechend und macht das Ganze noch einfachst bedienbar. So wie Arcam es mit dem Solo Mini geschafft hat. …weiterlesen