• Gut 1,9
  • 6 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (1,9)
6 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Displaygröße: 13,3"
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Apple MacBook (Sommer 2009) im Test der Fachmagazine

  • 5 von 6 Punkten

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: MacBook 13,3 Zoll Core 2 Duo 2,13GHz (Sommer 2009)

    „Plus: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; gute Rechenleistung; verbesserte Akkulaufzeit.
    Minus: ... die nicht an das MacBook Pro 13" heranreicht; kein Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung.“

  • Note:2,0

    Platz 5 von 5 | Getestet wurde: MacBook 13,3 Zoll Core 2 Duo 2,13GHz (Sommer 2009)

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (2)

    Getestet wurde: MacBook 13,3 Zoll Core 2 Duo 2,13GHz (Sommer 2009)

    „Plus: Hohe 3D-Leistung, gute Akku-Laufzeiten, niedriger Stromverbrauch.
    Minus: Leichte Verarbeitungsmängel am Gehäuse.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: MacBook 13,3 Zoll Core 2 Duo 2,13GHz (Sommer 2009)

    „Das kleine weiße MacBook aus 06/2009 ist als Gesamtpaket ein liebenswertes Sub- / Multimedia-Notebook mit sehr guten Eingabegeräten, guter Akkulaufzeit und einer deutlich verbesserten Performance (im Vergleich zur Generation mit Intel Grafik). ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: MacBook 2,13 GHz 13 Zoll 160GB 2048MB RAM (Mitte 2009)

    „... als Gesamtpaket ein liebenswertes Sub- / Multimedia-Notebook mit sehr guten Eingabegeräten, guter Akkulaufzeit und einer deutlich verbesserten Performance (im Vergleich zur Generation mit Intel Grafik). Dadurch müssen nur Spieler und Performance User mit hohen Anforderungen einen Bogen um das Gerät machen. ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: MacBook 13,3 Zoll Core 2 Duo 2,13GHz (Sommer 2009)

    „Was uns gefällt: ordentliche Grafiklösung; solides Gehäuse; niedriger Preis.
    Was uns nicht gefällt: schwächerer Akku als Pro-Serie; keinen Expresscard- oder SD-Slot; keine beleuchtete Tastatur; spiegelndes Display.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Apple MacBook Pro Notebook (33,78 cm/13,3 Zoll, Intel Core i5, - GB HDD,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 33, 78 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 13, 3 ", ,...

Kundenmeinungen (5) zu Apple MacBook (Sommer 2009)

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Apple MacBook (Sommer 2009)

Subwoofer fehlt
Batterietechnologie Lithium Polymer
Bildseitenverhältnis 16:10
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Basistakt 2,13 GHz
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 160 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse Gigabit Ethernet, Mini-DVI, FireWire 400, 2x USB 2.0, Audio in, Audio out
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 275 x 325 x 22.7 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Apple MacBook (Sommer 2009) können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

MacBook-Pro-Familie auf dem absteigenden Ast?

MAC LIFE 8/2009 - MacBook 2,13 GHz Im Vergleich zu seinem direkten Vorgänger, dem seinerzeit im Januar still und leise von Apple aktualisierten MacBook White mit NVIDIA-9400M-Grafikprozessor und 2 GHz Intel-Core-2-Duo-Prozessor, weist das neue Modell geringfügige Änderungen in der Hardware-Ausstattung auf. Die Taktung des Prozessors wurde leicht von 2,0 auf 2,13 GHz angehoben. So kommt nun eine CPU vom Typ P7450 zum Einsatz, die das Modell P7350 ersetzt. …weiterlesen

„Maximale Minimalisten“ - Subnotebooks

SFT-Magazin 8/2009 - Subnotebooks: Die kleinen Ultra-Mobilen sind die Leichtgewichte unter den Notebooks. Kräftige Akkus und sparsame Hardware machen die Minis zu echten Langläufern!Testumfeld:Im Test waren drei Subnotebooks mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. …weiterlesen

Macbook 2,13 GHz weiß

Macwelt 8/2009 - Apple poliert seine Modellreihen zwischendurch ohne große Ankündigungen auf. Auch Apples günstigster Mobilrechner, beziehungsweise seine Käufer, profitieren nun von einer solchen ‚Silent Upgrade‘ genannten Verbesserung. Getestet wurden die Kriterien Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie. …weiterlesen