Ampire Bold 6 Test

(Car-HiFi-Subwoofer)
  • Gut (1,6)
  • 1 Test
6 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Subwoofer
  • System: Subwoofer
  • Einbaudurchmesser: 14,3 cm
  • Einbautiefe: 8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ampire Bold 6

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    1,6; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Best Product“

    „‚Der Bold 6 ist ein kleiner Woofer mit ganz großen Ambitionen. Er hält, was viele Miniwoofer versprechen – und das für kleines Geld.‘“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Ampire Bold6

  • AMPIRE BOLD6 Subwoofer, 16,5cm/6,5'', 4 + 4 Ohm

    Diese extrem hochwertigen Subwoofer der BOLD - Serie sind der Schlüssel zur sauberen und kraftvollen Klangreproduktion ,...

  • Ampire Bold 6 - 16cm Subwoofer

    Ampire Bold 6 - 16cm Subwoofer Subwoofer, 16, 5cm / 6, 5'', 4 + 4 OhmTestbericht - unbedingt ,...

  • Ampire BOLD6

    Subwoofer, 1 - Weg - System, Passiv - Lautsprecher

Kundenmeinungen (6) zu Ampire Bold 6

6 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Ampire Bold 6

Einbaudurchmesser 14,3 cm
Einbautiefe 8 cm
System Subwoofer
Typ Subwoofer

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ampire Bold 6 CAR & HIFI 1/2013 (Januar/Februar) - Aber die vierfach gewickelte Doppelschwingspule im stolzen Format 38 mm ist eine Ansage, zudem ist sie 20 mm hoch gewickelt, eine eindeutige Ansage, das dass dieser kleine Bold 6 ein waschechter Subwoofer ist. Er arbe arbeit perfekt in Bassreflexg Bassreflexgehäusen, wo er für ein eine untere Grenzfrequenz von weniger als 45 H Hz gut ist - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt: Die kleine klein Membranfläche lässt sich nicht wegdiskutieren. …weiterlesen


Rauchender Colt autohifi 2/2008 - Eine Anlage klingt also maximal so gut, wie ihre Lautsprecher es zulassen. Aus diesem Grund beginnt unser neuer Einbaukurs 2008 auch mit der Montage der Lautsprecher. In den nächsten drei Heften kümmern wir uns dann um Radio, Verstärker und Subwoofer. Das Auto, ein brandneuer Mitsubishi Colt, wurde von Rockford Fosgate gestiftet, ebenso die Komponenten. Das Beste daran: Das Auto samt kompletter Anlage können Sie, liebe Leser, im Rahmen der Leserwahl (autohifi 4/2008) gewinnen. …weiterlesen


Keine Chance dem Basskiller CAR & HIFI 5/2006 - Man achtet bei Einbau der Chassis, besonders bei solchen die Frequenzen unter 500 Hz wiedergeben, auf dichten Einbau z.B. im Gehäuse oder wenn das z.B. in der Tür nicht möglich ist, auf eine dicht mit dem Türblech abschließende Lautsprecheraufnahme mit möglichst großflächiger Schallwand (siehe Bild). …weiterlesen