• ohne Endnote

  • 0 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ver­brauch pro Jahr: 190 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 248 l
Laut­stärke: 40 dB
NoFrost (eis­frei): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KGC 15489 W

Tech­nisch ein­fa­ches Modell zum gerin­gen Preis

Stärken
  1. Stromverbrauch und Betriebslautstärke in Ordnung
  2. Türanschlag ist wechselbar
  3. geringer Preis
Schwächen
  1. Gefrierteil muss manuell abgetaut werden
  2. geringe Gefrierleistung pro Tag
  3. Kühl- und Gefrierteil können nicht getrennt voneinander reguliert werden
  4. kein Türalarm

Stromverbrauch und Betriebslautstärke entsprechen dem Standard

Mit einem jährlichen Stromverbrauch von 190 kWh landet die Kühl-Gefrier-Kombination in der zweitbesten Energieeffizienzklasse A++. Das ist ein Standardwert. Ebenso sieht es bei der Geräuschentwicklung aus. 40 dB(A) liegen im Mittelfeld. Zum Vergleich: Ein leiserer Kühlschrank mit Gefrierteil ist der Amica KGC 15477 W. Der produziert nur 38 dB(A) und zählt damit bereits zu den Geräten mit unterdurchschnittlicher Betriebslautstärke.

Kleines, sehr schlichtes Gefrierfach ohne Komfort

Das Gefrierteil genügt für ein bis zwei Personen. Allerdings ist die Gefrierleistung pro Tag extrem gering. Während es im Kühlfach eine Abtauautomatik gibt, muss das Gefrierteil von Zeit zu Zeit von Hand abgetaut werden. Soll die Tiefkühltemperatur gesenkt werden, muss auch die Temperatur des Kühlschranks nach unten reguliert werden und umgekehrt. Kühl- und Gefrierteil lassen sich nicht unabhängig voneinander temperieren.

Flexibler Türanschlag, aber kein Alarm, wenn die Tür nicht richtig geschlossen wurde

Der Türanschlag befindet sich ab Werk auf der rechten Seite, kann bei Bedarf aber gewechselt werden. Eine Alarmfunktion für den Fall, dass die Tür nicht richtig geschlossen wurde, beziehungsweise zu lange offensteht, gibt es bei diesem Modell nicht.

Kundenmeinung (1) zu Amica KGC 15489 W

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

1,0 Stern

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Amica KGC 15489 W

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 190 kWh
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 248 l
Lautstärke 40 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 185 l
Schnellkühlen fehlt
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Abtauautomatik Kühlen vorhanden
Kaltlagerfach fehlt
Frischezone fehlt
Umluftkühlung fehlt
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 63 l
Schnellgefrieren fehlt
Einstellbare Gefriertemperatur fehlt
Abtauautomatik Gefrieren fehlt
NoFrost (eisfrei) fehlt
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
Gefrierleistung 3 kg/Tag
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur fehlt
Türalarm fehlt
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenhalterung fehlt
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus fehlt
Luftfilterung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 54,5 cm
Höhe 181,6 cm
Tiefe 57,1 cm
Gewicht 56 kg
Erhältliche Farben Weiß

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: