AMD Ryzen 5 1400 Test

(Prozessor)
Ryzen 5 1400 Produktbild
  • Befriedigend (2,6)
  • 3 Tests
392 Meinungen
Produktdaten:
  • Prozessortyp: AMD A4
  • Taktfrequenz: 3200 MHz
  • Sockeltyp: Sockel AM4
  • Prozessor-Kerne: 4
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu AMD Ryzen 5 1400

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Note:2,59

    Preis/Leistung: „voll ausreichend“ (4+)

    „Plus: Günstigster Vierkern-Einstieg inklusive SMT und OC-Möglichkeit.
    Minus: Allcore-Turbo nur gleich Basistakt.“

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 06/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 05/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu AMD YD1400BBAEBOX

  • AMD Ryzen 5 1400 4x 3,20 GHz BOX

    Art # 2000016

  • AMD Ryzen 5 1400 - 3.2 GHz - 4-Core - 8 Threads - 8 MB Cache-Speicher -
  • AMD Ryzen 5 1400 3.4GHz AM4 10MB Cache 65W Wraith inter
  • AMD Ryzen 5 1400 (4, AM4, 3.20GHz)

    (Art # 6281005)

  • AMD Ryzen 5 1400, 4x 3.20GHz, boxed, Sockel AM4 (Pga), Summit Ridge CPU

    Sockel: AM4 PGA Codename: Summit Ridge Tdp: 65W Kerne: 4 Threads: 8 Basistakt: 3. 20GHz Turbotakt: 3. 40GHz PCIe - ,...

  • AMD Ryzen 5 1400, 4x 3.20GHz, boxed

    Quad - Core "Summit Ridge" (Zen) / Basistakt: 3. 20GHz / Turbotakt: 3. 40GHz / TDP: 65W / Fertigung: ,...

  • AMD Ryzen 5 1400 Prozessor

    Sockel AM4, 3200MHz / 3400MHz Turbo, Quad - Core, 8 Threads, 65W, 10MB Cache, Wraith Spire Kühler Taktfrequenz (MHz) : ,...

Kundenmeinungen (392) zu AMD Ryzen 5 1400

392 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
318
4 Sterne
39
3 Sterne
4
2 Sterne
12
1 Stern
20
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AMD Ryzen 5 1400

Plattform PC
Prozessor-Kerne 4
Prozessortyp AMD A4
Sockeltyp Sockel AM4
Taktfrequenz 3200 MHz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Jahre ausgesorgt PC Games Hardware 7/2017 - Zwei von drei Ryzen-Produktreihen sind nun vollständig: Ryzen 7 mit durchweg acht Kernen und die günstigeren Ryzen-5-Modelle, von denen nur die beiden 1600er sechs Kerne besitzen. Der Ryzen 5 1500X und der Ryzen 5 1400 sind lediglich mit vier Kernen ausgestattet, letzterer überdies mit halbiertem Level3-Cache von 8 anstatt 16 MiByte. Ansonsten unterscheiden sich die bisher vorgestellten Ryzen-Prozessoren nur bezüglich der Taktraten. …weiterlesen


Marktübersicht: CPUs PC Games Hardware 9/2011 - Wer einen leistungshungrigen Spiele-PC bauen möchte, sollte aber besser auf Bulldozer warten, von dem wir nicht nur höhere Taktfrequenzen, sondern auch eine deutlich gestiegene CPU-Leistung pro Kern erwarten. Intel Core i7-2600K und Core i72500K: Unangefochtene Champions. Die erste Prozessor-Marktübersicht in der Geschichte unserer Zeitschrift entscheiden Intels Sandy-Bridge-Prozessoren klar für sich. Vor allem der Core i7-2600K überragt in nahezu jeder Disziplin die Konkurrenz. …weiterlesen


70 CPUs im Vergleich PC Games Hardware 3/2013 - Die erste Phenom-Generation konnte zwar in Sachen Spieleleistung mit Intels Core 2 nicht mithalten, die Integer-Leistung des X4 9950 BE ist ungeachtet dessen doppelt so hoch wie beim Athlon 64 X2 6400+. Der Phenom II X4 980 BE, der schnellste Quadcore mit K10-Architektur, überholt seinen gefloppten Vorgänger um etwa 50 Prozent und die beliebte X6-Variante 1100T legt erneut den Faktor 2 aufs Parkett. …weiterlesen